Zum Inhalte wechseln

Mickey-Mouse-Look

Marouane Fellainis neue Frisur sorgt für Twitter-Beben

Sky Sport

13.03.2018 | 14:59 Uhr

Marouane Fellaini sorgt mit neuer Frisur auf Aufregung. (Quelle Bild: Twitter @leisureleagues + BenMcAleer1)
Image: Marouane Fellaini sorgt mit neuer Frisur auf Aufregung. (Quelle Bild: Twitter @leisureleagues + BenMcAleer1)  © Privat

Er hat es schon wieder getan. Belgiens Afro-Träger Marouane Fellainis sorgt mit einer neuen Frisur in den sozialen Netzwerken für Aufregung. Seine Haarpracht ähnelt dabei der von Mickey Mouse. Die Reaktionen im Internet haben es in sich.

Es ist nicht das erste Mal, dass der 30-Jährige bei Twitter trendet. 2016 färbte der Star von Manchester United seine Mähne blond und erntete damit Lacher bei Fans und Mitspielern.

Here we go with Blondie Felli.... @sebahatmichel

Ein Beitrag geteilt von Marouane Fellaini (@fellaini) am

In der vergangenen Saison sorgte er - allerdings unbeabsichtigt - mit einem Bild für Furore, das ihn beim Kopfball zeigt. Damit löste er unter #Fellachallenge sogar einen Trend bei Twitter aus, bei dem auch Mats Hummels mitmachte.

Thank you to everyone who posted & sent me this 😂😂😂

Ein Beitrag geteilt von Marouane Fellaini (@fellaini) am

Nun ist Fellainis Haarpracht erneut in den Schlagzeilen. Für ein Shooting für GQ überlegte sich der Mittelfeldspieler etwas ganz Besonderes. Bei Twitter und Instagram geht es rund, nachdem erste Fotos seiner Mickey-Mouse-Frisur aufgetaucht sind.

Weiterempfehlen:

Mehr stories