Zum Inhalte wechseln

Nach Witsel-Ausfall: BVB fliegt ohne zwei Offensiv-Stars nach Berlin

Personalsorgen für Favre

Sky Sport

16.03.2019 | 17:28 Uhr

Paco Alcacer scheidet mit dem BVB in der Champions League aus.
Image: BVB-Angreifer Paco Alcacer ist nicht mit nach Berlin gereist. © Getty

Nächster Ausfall-Schock für BVB-Coach Lucien Favre: Borussia Dortmund hat sich am Freitag ohne zwei Offensiv-Stars auf den Weg nach Berlin gemacht.

Borussia Dortmund hat sich mit großen Personalsorgen in der Offensive auf den Weg nach Berlin zum Gastspiel bei Hertha BSC (Sa. ab 17:30 Uhr live auf Sky Bundesliga 1HD) gemacht.

Wie die Ruhr Nachrichten berichten, sind Mario Götze und Paco Alcacer nicht in den Flieger am Freitag gestiegen. Laut Bild haben sich beide Offensiv-Stars beim Abschlusstraining verletzt.

Auch Witsel fällt aus

Am Vortag hatte Trainer Lucien Favre bereits den Ausfall von Taktgeber Axel Witsel bekannt geben müssen. Darüber hinaus stehen auch Lukasz Pisczek und Maximilian Philipp, der als Sturm-Ersatz für Alcacer hätte fungieren können, nicht zur Verfügung.

preview image 0:34
Borussia Dortmund muss zur Hertha nach Berlin. Dies allerdings ohne die angeschlagenen Lukas Piszczek und Axel Witsel. Der Belgier wird aber wohl bald wieder zur Verfügung stehen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: