Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Fan bindet sich an Pfosten fest - Spiel unterbrochen

PL-Spiel unterbrochen: Fan bindet sich an Pfosten fest

Eine ungewöhnliche Protestaktion hat zur kurzzeitigen Unterbrechung des Premier-League-Spiels zwischen dem FC Everton und Newcastle United geführt.

Ein Mann machte sich während der zweiten Halbzeit an einem Torpfosten fest, wie ihm das so schnell gelang, blieb zunächst unklar.

Er trug ein Shirt mit der Aufschrift "Just Stop Oil". Ordner und Rettungskräfte lösten die Verbindung, mit der sich der Mann am Hals an den Pfosten gebunden hatte. Das Fußballspiel im Liverpooler Goodison Park wurde beim Stand von 0:0 fortgesetzt.

dpa

Alles zur Premier League auf skysport.de:

Alle News zur Premier League
Spielplan & Ergebnisse zur Premier League
Tabelle zur Premier League
Videos zur Premier League
Liveticker zur Premier League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten