Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Mit Havertz-Doppelpack! Chelsea hält CL-Kurs - Marsch verliert Debüt

Havertz-Doppelpack! Chelsea hält CL-Kurs - Reds bleiben an City dran

Angeführt von Doppelpacker Kai Havertz haben Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea in der Premier League weiter Kurs auf die Champions League gehalten. Zudem hielt Liverpool den Anschluss an Manchester City. Für Jesse Marsch setzte es bei seinem Debüt eine Pleite.

Mit Nationalspieler Antonio Rüdiger in der Startelf gewann der Klub-Weltmeister bei Abstiegskandidat FC Burnley mit 4:0 (0:0).

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Havertz (52./55.) sorgte mit seinem Doppelschlag für die Vorentscheidung. Reece James (47.) hatte beim dritten Ligasieg in Folge die Führung erzielt. Der Ex-Dortmunder Christian Pulisic (69.) setzte den Schlusspunkt. Timo Werner wurde in der 78. Minute eingewechselt.

Liverpool hält Anschluss an City

Weiter im Nacken von Manchester City sitzen Teammanager Jürgen Klopp und der FC Liverpool. Die Reds bezwangen West Ham United in einem intensiven Spiel mit 1:0 (1:0). Dadurch verkürzt Liverpool den Rückstand auf Manchester City, das am Sonntag (live ab 17.30 Uhr auf Sky Sport 1) gegen Manchester United im Stadtderby gefordert ist, zunächst auf drei Punkte.

Stürmerstar Sadio Mane (27.) erzielte den Treffer an der Anfield Road nach schönem Zuspiel von Trent Alexander-Arnold. In der Folge ließ Liverpool einige gute Möglichkeiten liegen, West Hams Manuel Lanzini (70.) vergab die Riesenchance auf den Ausgleich.

Ex-RB-Coach Marsch verliert bei Leeds-Premiere

Zuvor hatte der ehemalige Leipzig-Trainer Jesse Marsch bei seinem Debüt als Coach von Leeds United eine Niederlage kassiert. Der 48-Jährige unterlag mit Leeds bei Leicester City mit 0:1 (0:0). Dadurch verpasste es Leeds, sich im Tabellenkeller ein wenig Luft zu verschaffen. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt nur einen Punkt. Harvey Barnes (67.) traf für die Foxes.

Marsch hatte am Montag die Nachfolge des am Sonntag gefeuerten Argentiniers Marcelo Bielsa angetreten. Marsch Vertrag läuft bis Sommer 2025. Am 5. Dezember war der US-Amerikaner bei RB Leipzig freigestellt worden.

Mehr dazu

SID

Alles zur Premier League auf skysport.de:

Alle News zur Premier League
Spielplan & Ergebnisse zur Premier League
Tabelle zur Premier League
Videos zur Premier League
Liveticker zur Premier League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten