Zum Inhalte wechseln

Relegation: der HSV hat vor dem Rückspiel gegen Hertha BSC eine Bitte an die Fans

Bei möglichem Platzsturm: HSV richtet besondere Bitte an die Fans

Der HSV kann heute aufsteigen.
Image: Der HSV kann heute aufsteigen.  © Imago

Ob in Frankfurt, Köln oder in Manchester: Platzstürme sind in dieser Phase der Saison keine Seltenheit. So rechnet auch der HSV im Falle eines Aufstiegs am Montagabend mit Fans auf dem Rasen und richtet diesbezüglich eine besondere Bitte an seine Anhängerschaft.

Wenn der Hamburger SV am Montagabend im Relegations-Rückspiel Hertha BSC empfängt, geht es in der Hansestadt um alles.

Die HSV-Fans sehnen sich seit vier Jahren die Bundesliga-Rückkehr des Nordklubs herbei und würden diese wohl feiern, wie andere eine Meisterschaft. Auch der Verein kennt seine Fans und bereitet sich deshalb auf einen möglichen Platzsturm der Zuschauer vor.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Der Rasen soll verschont bleiben

Dass dabei das Spielfeld nicht immer verschont bleibt, ist bekannt. Deshalb bittet der Verein laut Hamburger Morgenpost seine Anhänger im Falle eines Platzsturmes keinen Rasen zu entwenden. Denn dieser wird in Hamburg noch gebraucht, wenn am kommenden Samstag der HSV und der DFB eine große Benefiz-Gala im Volkspark veranstalten. Im Rahmen dieser wird unter anderem eine DFB-All-Star-Auswahl gegen ein "Team Hamburg und die Welt" spielen, weshalb das Grün noch in bespielbarem Zustand sein sollte.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der HSV will den Aufstieg in die Bundesliga gegen Hertha BSC perfekt machen.

Ob die Fans diese Bitte erreicht und ob sie der Versuchung des grünen Souvenirs standhalten können, bleibt abzuwarten. Erstmal müsste die Mannschaft der Rothosen am Montagabend (20 Uhr / LIVE auf Sky) den Aufstieg klar machen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten