Zum Inhalte wechseln

2. Liga Relegation LIVE: Dresden vs. Kaiserslautern im TV & Stream auf Sky

Dresden gegen Kaiserslautern: Alle Infos zum Relegations-Rückspiel heute live auf Sky!

Trikot-Test: Regensburgs Erik Wekesser versucht mit allen Mitteln Dynamos Ransford-Yeboah Königsdörffer zu stoppen.
Image: Im Relegations-Rückspiel zwischen Dynamo Dresden und dem 1. FC Kaiserslautern wird heute um jeden Zentimeter gekämpft.  © DPA pa

Schicksalstag in der Relegation der 2. Bundesliga! So siehst Du Dynamo Dresden gegen den FC Kaiserslautern heute live. Alle Infos zur Übertragung.

Erste Entscheidung gefallen: Im Relegations-Rückspiel um die Bundesliga verspielte der HSV am Montag trotz guter Karten aus dem Hinspiel mit einer 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC erneut die Rückkehr zur Erstklassigkeit. Doch während die erneute Zweitklassigkeit der Hamburger besiegelt ist, kämpft Dynamo Dresden in der Zweitliga-Relegation noch darum, diese zu behalten. Heute im Rückspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern geht es nach dem 0:0 im Hinspiel für beide Teams um alles.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Relegation heute: 2. Liga vs. 3. Liga

Das Relegations-Duell zur 2. Bundesliga bestreiten Dynamo Dresden als Tabellen-16. der 2. Liga und der 1. FC Kaiserslautern als Dritter der 3. Liga. Dynamo hat dabei im Hinspiel dem Betzenberg getrotzt und den Grundstein für den Verleib in der 2. Bundesliga gelegt. Der Zweitliga-Drittletzte holte ein 0:0 im verbissen geführten Relegations-Hinspiel beim Drittliga-Dritten 1. FC Kaiserslautern. Zum Spielbericht.

Wann findet die Relegation für die 2. Liga statt?

Dynamo Dresden - 1. FC Kaiserslautern: Rückspiel am Dienstag live auf Sky

Stream den besten Live-Sport

Stream den besten Live-Sport

Kein Abo? Kein Problem! Mit Sky Ticket streamst du den besten Fußball, die Formel 1, Handball, Tennis, Golf und vieles mehr. Ganz flexibel und ohne lange Vertragslaufzeit. Jetzt loslegen!

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Neue Regel in der Relegation

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren werden die Relegationsspiele zur Bundesliga und zur 2. Bundesliga mit einer erheblichen Veränderung stattfinden. Erstmals seit Wiedereinführung der Relegation zur Spielzeit 2008/09 werden die Spiele ohne die Auswärtstorregel ausgetragen.

Alle Kolumnen von Lothar Matthäus

Alle Kolumnen von Lothar Matthäus

Rekordnationalspieler und Sky Experte Lothar Matthäus analysiert jede Woche exklusiv in seiner Sky Sport Kolumne aktuelle Themen der Fußballwelt - nur auf skysport.de

Heißt: Bei Gleichstand nach zwei Spielen wird eine Verlängerung und falls nötig ein Elfmeterschießen den Ausschlag geben - nicht mehr die erzielten Tore auf fremdem Platz. Hintergrund: Die Partien richten sich nach den Regeln der UEFA - und die hatte die Auswärtstorregel vor Beginn der Spielzeit aufgehoben.

"Die Relegationsspiele werden als Hin- und Rückspiel entsprechend den Bestimmungen der UEFA-Klubwettbewerbe ausgetragen, die für die Austragung von Spielen im K.o.-System gelten", heißt es unter Paragraph 3 der DFL-Spielordnung, der Auf- und Abstieg regelt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten