Zum Inhalte wechseln

Robin Gosens: Der Unbekannte von Atalanta Bergamo auf dem Weg in die Bundesliga und ins DFB-Team?

Robin Gosens heute bei Sky90: Der Aufstieg des Bergamo-Profis

Sky Sport

26.01.2020 | 21:09 Uhr

Gosens trifft für Atalanta. 2:00
Atalanta Bergamo ist in der Serie A ein denkwürdiges Schützenfest gelungen. Beim FC Turin fuhren die Lombarden einen Kantersieg ein und gewannen mit 7:0. Dabei überragte auch der Deutsche Robin Gosens.

Robin Gosens erlebt bei Atalanta Bergamo aktuell seine erfolgreichste Zeit als Profi-Fußballer. Trotz Champions League und Duelle gegen Cristiano Ronaldo steht der gebürtige Emmericher im Schatten seiner Landsmänner aus der Bundesliga. Doch wie lange noch?

Es läuft die 28. Spielminute im Olympia-Stadion. Der FC Turin hat Atalanta Bergamo zu Gast, es steht bereits 1:0 für die Auswärtsmannschaft. Die Abwehr der Turiner versucht eine Ecke zu klären, der Ball fliegt Richtung Strafraumrand.

Dort steht, völlig alleingelassen, Robin Gosens. Der Linksverteidiger fackelt nicht lang, zieht per Volley ab - 2:0. Es ist der Auftakt zu einem berauschenden Abend, Atalanta gewinnt letztendlich mit 7:0. Bereits heute Abend steht für Gosens der nächste Auswärtstermin an, wenn er bei Sky 90 gastiert (19:55 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD).

Höhepunkt der Saison

Das Spiel gegen Turin ist bislang der Höhepunkt einer grandiosen Saison. Der Klub rangiert in der Tabelle auf Platz vier, punktgleich mit der Roma, die zurzeit noch ein Spiel weniger aufweist. Die K.o.-Runde der Champions League wurde im Dezember ebenfalls erreicht und das, obwohl Bergamo nach vier Spielen lediglich einen Punkt auf dem Konto hatte.

Und mittendrin Robin Gosens, der das beste Jahr seiner Karriere spielt. Eine Karriere, die in der heutigen Fußballwelt mit all den Nachwuchsleistungszentren und großen Scouting-Netzwerken eher ungewöhnlich daherkommt.

3:13
Champions League, 6. Spieltag: Die Italiener fahren einen Auswärtssieg ein und springen in der Tabelle von Platz vier noch auf zwei.

Mit 17 Jahren ins Ausland: Gosens wagt den Schritt

Fortuna Elten, Bocholt und dann VfL Rhede - die Jugendstationen von Gosens sind wohl nur mit Hilfe einer Lupe auf der Fußball-Landkarte zu erkennen. Mehr als die Niederrheinliga war für den Emmericher nicht drin. Zumindest bis zu diesem Zeitpunkt. Kurz vor seinem 18. Geburtstag wagte er jedoch den Schritt ins Ausland und wechselte zum niederländischen Klub Vitesse Arnheim - nicht mal 40 Kilometer von seinem Geburtsort entfernt.

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

U19, zweite Mannschaft bei Vitesse, Leihe zum FC Dordrecht: die Anfangszeit von Gosens im Nachbarland zeichnete sich durch Unbeständigkeit aus. 2015 folgte der Wechsel zu Heracles Almelo. Beim Klub aus der Eredivisie fasste der 1,84 Meter große Linksaußen im Profibereich richtig Fuß. In zwei Jahren kam er wettbewerbsübergreifend auf 70 Einsätze, fünf Tore und sieben Assists.

Mehr Fußball

Gosens feiert Durchbruch bei Atalanta Bergamo

Es wurde Zeit für den nächsten Schritt und die Chance dazu bot sich beim Serie-A-Klub Atalanta Bergamo, der 900.000 Euro für Gosens überwies. Nach einem soliden ersten Jahr mit 26 Einsätzen in drei Wettbewerben und einer starken Folgesaison, die auf Platz drei in Italien endete, legte Gosens in der aktuellen Spielzeit nochmal eine Schippe drauf.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Der Klub aus der Lombardei stellt mit 57 Toren den mit Abstand gefährlichsten Angriff der gesamten Serie A (vor Lazio Rom mit 46 Toren) - auch dank Gosens. In bislang 18 Ligaspielen netzte er schon sieben mal und bereitete weitere vier Treffer vor.

"In puncto Taktik und Persönlichkeit bin ich reifer geworden, deshalb erlaube ich mir auch einige Freiheiten", erklärt Gosens im kicker die Grundlage für seine bislang so erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen beiden Jahren.

Sommer-Wechsel zu Schalke kam nicht zustande

Diese ist auch anderen Teams nicht verborgen geblieben. Im Sommer war der FC Schalke 04 am flexiblen Linksfuß, der sowohl offensiv als auch defensiv auf der Außenbahn eingesetzt werden kann, interessiert. Zu einer Verpflichtung kam es allerdings nicht. "Es hat leider nicht sollen sein. Noch nicht", sagte der bekennende Schalke-Fan dem Magazin FUMS damals.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Doch was nicht ist, kann ja noch werden - zumal Gosens seine Leistungen gegenüber dem Sommer nochmals steigerte und das Interesse möglicher Abnehmer nicht kleiner geworden sein dürfte. Zuletzt wurde Gosens sogar mit dem Premier-League-Spitzenklub FC Chelsea in Verbindung gebracht.

Matthäus lobt Gosens - S04 spielt weiterhin eine Rolle

Sky Experte Lothar Matthäus erklärt im kicker, dass dieses Interesse nicht unberechtigt sei. "Gosens ist für mich mit meiner Affinität zu Italien kein Nobody mehr. Er spielt seit zwei Jahren auf hohem Niveau. Er ist torgefährlich. Internationale Klasse hat er auch in der Champions League bewiesen."

So siehst Du das CL-Achtelfinale live auf Sky

So siehst Du das CL-Achtelfinale live auf Sky

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele des FC Bayern und alle Rückspiele der deutschen Teams live und exklusiv. Die Konferenzen und Exklusivspiele im Überblick.

So verwundert es nicht, dass Atalanta den Vertrag mit dem Linksaußen - dessen Marktwert mittlerweile laut KPMG bei 11,5 Millionen Euro liegt, vorzeitig bis 2022 verlängert hat. Dennoch hat Gosens sein Herzensthema S04 noch nicht gänzlich verworfen. "Ich möchte immer noch für Schalke in der Bundesliga spielen", sagte der 25-Jährige kürzlich bei Bergamo TV. "Wenn sie mich wollen, werde ich gehen. Es ist mein Verein."

Aktuell konzentriert sich Gosens aber voll und ganz auf seine Aufgaben mit und bei Bergamo. In der Serie A jubelte er beim jüngsten 5:0-Sieg gegen den FC Parma über einen eigenen Treffer sowie einen Assist und feierte damit einen erfolgreichen Start ins Jahr 2020.

Gosens ein Kandidat für Löw und das DFB-Team?

Und wer weiß, was dieses noch für den 25-Jährigen zu bieten hat. Im Sommer steht die Europameisterschaft an. Bestätigt Gosens seine bisherigen Saisonleistungen, könnte er auch für Bundestrainer Joachim Löw interessant werden.

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Spiele in voller Länge - live und exklusiv. Alle Infos.

"Ich würde mich freuen, wenn er (Joachim Löw, Anm. d. Red.) sich mal das eine oder andere Spiel von mir genehmigt." Auch für Matthäus ist die Zeit dafür gekommen. "Ich wüsste nicht, warum Löw ihn nicht testen sollte. Er ist taktisch sehr gut geschult. Deshalb würde ich ihn gerne mal im Kreis der deutschen Nationalmannschaft sehen."

Europameisterschaft als Sprungbrett?

Argumente kann Gosens dafür spätestens im Februar sammeln, wenn das Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Valencia (LIVE auf Sky Sport) ansteht. "Hand aufs Herz. Solche Spiele sind nicht nur eine geile Erfahrung, sondern auch die Möglichkeit, sich auf der Weltbühne zu präsentieren. Ein größeres Schaufenster bekommst du nicht", weiß Gosens um seine Chance - auch wenn er mit seiner Aussage nicht ganz richtig liegt.

Schließlich dürfte bei der Europameisterschaft im Sommer das Schaufenster eine noch größere Dimension haben. Seine Teilnahme an dem paneuropäischen Turnier würde ihn dann endgültig aus dem Schatten ins Rampenlicht katapultieren - und in der Folge vielleicht auch zu seinem Herzensklub aus dem Ruhrgebiet ...

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories