Zum Inhalte wechseln

Studie: Bayern und Dortmund dominieren

So viel sind die Social-Media-Accounts der Bundesliga-Stars wert

Sky Sport

09.09.2017 | 15:48 Uhr

Die Bayern-Stars stechen deutlich im Social Media Ranking hervor.
Image: Die Bayern-Stars stechen deutlich im Social Media Ranking hervor. © Imago

Social Media nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert in der Bundesliga ein. Rund 600 Millionen Euro sind die Accounts der Top 100 Fußballer wert. Auch hier dominieren vor allem die Stars des FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Bayern-Star James Rodriguez führt das Social-Media-Performance-Ranking ganz klar an. Das ergab eine Studie der Education Gateway GmbH zu den Accounts der 100 wertvollsten Bundesliga-Profis. Überraschend ist, dass sich unter den Top 25 nur ein Nicht-BVB bzw. Bayern-Profi befindet. Mit Nabil Bentaleb ist der Schalker ein Sonderling.

James unangefochtener Spitzenreiter

James Rodriguez hat die mit Abstand erfolgreichsten Social Media Kanäle.
Image: James Rodriguez hat die mit Abstand erfolgreichsten Social Media Kanäle.  © Getty

Die Studie orientierte sich unter anderem an einer Basis des kontinuierlichen Monitorings, an den Followerzahlen und an der Beitragsaktivität bzw. Interaktionen der Follower. Rund 294 Millionen Nutzer erreichen die Spieler mit ihren Social Media Accounts. Allein Bayerns James Rodriquez kann 78 Millionen Anhänger verbuchen. Von den Top 100 nutzen 74 Spieler Facebook, 62 sind auf Instagram und 51 Spielern kann man auf Twitter folgen. Youtube wird deutlich weniger genutzt.

Die Top 25 der wertvollsten Bundesligaprofis im Überblick

James Rodriguez 159 Millionen Euro
Mario Götze 50 Millionen Euro
Robert Lewandowski 46 Millionen Euro
Thomas Müller 36 Millionen Euro
Marc Bartra 33 Millionen Euro
Marco Reus 29 Millionen Euro
David Alaba 24 Millionen Euro
Jerome Boateng 19,5 Millionen Euro
Manuel Neuer 19 Millionen Euro
Andre Schürrle 16 Millionen Euro
Pierre-Emerick Aubameyang 15 Millionen Euro
Arturo Vidal 14 Millionen Euro
Mats Hummels 13 Millionen Euro
Renato Sanches 13 Millionen Euro
Thiago 11 Millionen Euro
Ousmane Dembele 10 Millionen Euro
Joshua Kimmich 9 Millionen Euro
Corentin Tolisso 7 Millionen Euro
Javi Martinez 7 Millionen Euro
Christian Pulisic 6 Millionen Euro
Shinji Kagawa 5 Millionen Euro
Serge Gnabry 5 Millionen Euro
Julian Weigl 4 Millionen Euro
Nabil Bentaleb 4 Millionen Euro
Juan Bernat 3 Millionen Euro

Der Gesamtwert der Top 100 etablierten Fußballer beträgt 600 Millionen Euro. Alleine die Kanäle von James Rodriguez sind rund 159 Millionen Euro wert. Auch die Accounts des FC Bayern München können sich mit 385 Millionen Euro durchaus sehen lassen. Auf Nummer zwei, aber doch weit abgeschlagen, befindet sich Borussia Dortmund mit rund 179 Millionen Euro.

Weiterempfehlen: