Zum Inhalte wechseln

Transfer-Gerücht: FC Bayern hat kein Angebot für Luka Jovic abgegeben

Frankfurts Jovic sorgt für Furore

Sky Sport

27.03.2019 | 17:06 Uhr

Luka Jovic erzielte in dieser Saison 22 Tore für Eintracht Frankfurt.
Image: Luka Jovic erzielte in dieser Saison 22 Tore für Eintracht Frankfurt. © Getty

Wer könnte Robert Lewandowski im Sturm des FC Bayern unterstützen und irgendwann nachfolgen? Es wird über viele Namen spekuliert - einer davon ist der Frankfurter Luka Jovic.

Aber: Nach Sky Informationen liegt Eintracht Frankfurt bisher kein offizielles Angebot der Bayern für Luka Jovic vor.

Titel-Showdown! So siehst Du Bayern - Dortmund live auf Sky

Titel-Showdown! So siehst Du Bayern - Dortmund live auf Sky

Mit Sky bist Du beim wegweisenden Duell um die Meisterschaft live dabei - im TV und Livestream. Alle Infos zur Übertragung.

Spanische Medien hatten zuvor berichtet, dass der Rekordmeister ein Angebot von 56 Millionen Euro für den 21-Jährigen bei den Hessen hinterlegt hätte.

Jovic explodiert in Frankfurt

Jovic ist derzeit von Benfica Lissabon an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Bei der SGE ist der Stürmer regelrecht explodiert, 22 Tore und sieben Vorlagen hat der Serbe bereits auf seinem Konto.

Sky Ticket: Den besten Fußball live streamen

Sky Ticket: Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Die Eintracht wird den Knipser aller Voraussicht nach für festgeschriebene sechs bis acht Millionen Euro verpflichten. Das sie allerdings Jovic am Main halten können, gilt als sehr fraglich.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: