Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Der VfL Bochum will Stuttgarts Philipp Förster

Verhandlungen laufen: Bochum baggert nach Sky Infos an VfB-Profi

Philipp Förster könnte es vom VfB Stuttgart zum VfL Bochum ziehen.
Image: Philipp Förster könnte es vom VfB Stuttgart zum VfL Bochum ziehen.  © DPA pa

Nach Sky Infos bemüht sich der VfL Bochum seit dieser Woche intensiv um Philipp Förster. Beim VfB Stuttgart steht der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler noch bis 2023 unter Vertrag. Stuttgart würde ihn aber abgeben.

Die Verhandlungen zwischen beiden Vereinen laufen. Im Gespräch ist eine Ablösesumme zwischen 500.000 Euro und einer Million Euro.

Neben Bochum hat auch der 1. FC Nürnberg Interesse. Ein Wechsel zum VfL ist derzeit aber am wahrscheinlichsten.

In der vergangenen Saison hatte Förster 20 Einsätze in der Bundesliga. Dabei erzielte zwei Tore und lieferte einen Assist.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten