Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Sky Sport ordnet Boateng-Gerücht um den BVB ein

BVB an Boateng dran? Sky ordnet Gerücht ein

Sky Sport

11.04.2021 | 10:58 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Medienberichten zufolge soll Borussia Dortmund angeblich an Jerome Boateng dran sein. Sky Reporter Max Bielefeld ordnet das Transfergerücht ein. (Videolänge: 1:15 Minuten)

Jerome Boateng wird den FC Bayern nach zehn Jahren am Saisonende verlassen. Am Samstag ist über ein mögliches Interesse vom BVB berichtet worden. Sky Sport ordnet seine potenziellen Landing Spots ein.

Wie geht es mit Jerome Boateng nach seinem Bayern-Aus weiter? Der 32 Jahre alte Innenverteidiger wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Rekordmeister nicht verlängern und kann daher ablösefrei wechseln.

Am Samstag berichtete der Sportbuzzer von einem angeblichen Interesse von Borussia Dortmund. Sky Sport hält einen Transfer jedoch für unwahrscheinlich: "Ich kann mir nicht so richtig vorstellen, dass der BVB auf einen betagten Mann wie Jerome Boateng setzen möchte. Außerdem hat er auch gewisse Gehaltsvorstellungen. Bei Dortmund müsste er extrem kürzer treten", meint Sky Reporter und Transfer-Experte Max Bielefeld."

Hummels kein Beispiel für Boateng-Deal

Und weiter: "Außerdem ist es nicht die Ausrichtung von Borussia Dortmund, solch ältere Spieler zu holen." Mats Hummels habe man zwar zum Beispiel zurückgeholt, er sei aber eine andere Personalie, da man ihn aus alten Zeiten gut kannte.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Interesse aus der Premier League

Nach Sky Infos ist Tottenham Hotspur an einer Verpflichtung des Weltmeisters von 2014 interessiert. Zwischen beiden Parteien soll es bereits konkrete Gespräche gegeben haben. Für Boateng wären die Spurs die zweite Station in der Premier League.

Zuvor stand er zwischen 2010 bis 2011 bei Manchester City unter Vertrag. Außerdem wird der FC Barcelona als potenzieller Abnehmer gehandelt. Nach Sky Infos ist ein Wechsel zu den Katalanen aber eher unwahrscheinlich.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: