Zum Inhalte wechseln

2. Bundeliga News: Die ewige Tabelle samt Bundesligisten

Überraschung auf Rang eins! Die ewige Tabelle der 2. Liga

Sky Sport

23.07.2021 | 18:55 Uhr

Wer liegt an der Spitze der ewigen Tabelle der zweiten Liga.
Image: Wer liegt an der Spitze der ewigen Tabelle der zweiten Liga.  © Imago

Mit dem FC Schalke und Werder Bremen sind in der abgelaufenen Saison zwei Traditionsvereine in die 2. Bundesliga abgestiegen. In der ewigen Zweitliga-Tabelle können die beiden sich (noch) nicht in die Top-20 einreihen.

Werder Bremen taucht im Ranking der erfolgreichsten Zweitligisten nicht auf. Die Bremer spielten in der letzten zweigleisigen Spielzeit von 1980/1981 nur ein Jahr nicht erstklassig. Damals schafften sie den direkten Wiederaufstieg in die höchste deutsche Spielklasse, sind deshalb nicht dabei. Der FC Schalke belegt einen Platz in den Top-50.

Sky Sport zeigt die Top-20 der ewigen Tabelle der 2. Bundesliga seit 1981 und die Platzierungen der aktuellen Bundesligisten, die seither eine oder mehr Saisons in der 2. Liga verbracht haben.

Zum Durchklicken: Die ewige Tabelle der 2. Bundesliga seit 1981*

  1. Andrej Kramaric traf doppelt vom Punkt.
    Image: Platz 76 - TSG Hoffenheim: 60 Punkte (34 Spiele) © Imago
  2. Amadou Haidara bejubelt sein Führungstor gegen Stuttgart.
    Image: Platz 72 - RB Leipzig: 117 Punkte (68 Spiele) © Imago
  3. VfB Stuttgart
    Image: Platz 68 - VfB Stuttgart: 127 Punkte (68 Spiele) © DPA pa
  4. Aaron Hunt trifft für den Hamburger SV dreimal gegen Hannover 96.
    Image: Platz 59 - Hamburger SV: 168 Punkte (102 Spiele) © DPA pa
  5. Gladbach steht zum ersten Mal im Achtelfinale der Champions League und trifft am Mittwoch auf Favorit Manchester City.
    Image: Platz 58 - Borussia Mönchengladbach: 182 Punkte (102 Spiele) © Imago
  6. VfL Wolfsburg: Heimtrikot. Quelle: vfl-wolfsburg.de
    Image: Platz 50 - VfL Wolfsburg - 276 Punkte (186 Spiele)
  7. Andre Hahn traf zum zwischenzeitlichen 2:0.
    Image: Platz 49 - FC Augsburg: 300 Punkte (208 Spiele) © Imago
  8. Schalke-Coach Dimitrios Grammozis heizte seiner Mannschaft im Trainingslager ordentlich ein.
    Image: Platz 44 - FC Schalke 04: 336 Punkte (190 Spiele) © Imago
  9. In der Saisonvorbereitung heißt es: Viel laufen und schwitzen
    Image: Platz 39 - Eintracht Frankfurt: 357 Punkte (204 Spiele) © DPA pa
  10. Der 1. FC Köln rettet sich in der Relegation und bleibt in der Bundesliga. Nun muss der Klub aus den Fehlern lernen.
    Image: Platz 28 - 1. FC Köln: 533 Punkte (306 Spiele) © Imago
  11. MAx Kruse soll mit seiner Erfahrung bei Olympia helfen.
    Image: Platz 25 - Union Berlin: 621 Punkte (442 Spiele) © Imago
  12. Platz 20 - 1. FC Saarbrücken: 645 Punkte (474 Spiele)
    Image: Platz 20 - 1. FC Saarbrücken: 645 Punkte (474 Spiele) © DPA pa
  13. Sascha Mölders trifft für 1860 wie am Fließband.
    Image: Platz 19 - TSV 1860 München: 717 Punkte (518 Spiele) © Imago
  14. Kevin-Prince , Hertha BSC Berlin mit Rückennummer 27
    Image: Platz 18 - Hertha BSC: 739 Punkte (482 Spiele) © DPA pa
  15. Eintracht Braunschweig.
    Image: Platz 17 - Eintracht Braunschweig: 743 Punkte (576 Spiele) © Imago
  16. Nürnberg.
    Image: Platz 16 - 1. FC Nürnberg: 743 Punkte (480 Spiele) © Imago
  17. Platz 15 - VfL Osnabrück: 745 Punkte (626 Spiele)
    Image: Platz 15 - VfL Osnabrück: 745 Punkte (626 Spiele) © DPA pa
  18. SV Darmstadt 98: Torsten Lieberknecht (Vertrag bis 30.06.2023)
    Image: Platz 14 - SV Darmstadt 98: 770 Punkte (558 Spiele) © DPA pa
  19. fortuna
    Image: Platz 13 - Fortuna Düsseldorf: 775 Punkte (530 Spiele) © DPA pa
  20. ARMINIA BIELEFELD: Kein EM-Fahrer. Stefan Ortega steht auf der Nachrücker-Liste des DFB-Teams.
    Image: Platz 12 - Arminia Bielefeld: 779 Punkte (556 Spiele) © Imago
  21. Der Mainzer Trainer Bo Svensson bekommt viel Lob von Liverpools Trainer Jürgen Klopp.
    Image: Platz 11 - 1. FSV Mainz 05: 823 Punkte (568 Spiele) © Imago
  22. Der VfL Bochum ist Zweitliga-Meister und kehrt zurück in die Bundesliga!
    Image: Platz 10 - VfL Bochum: 850 Punkte (548 Spiele) © DPA pa
  23. Platz 9 - Stuttgarter Kickers: 867 Punkte (596 Spiele)
    Image: Platz 9 - Stuttgarter Kickers: 867 Punkte (596 Spiele) © DPA pa
  24. Platz 8 - Fortuna Köln: 902 Punkte (668 Spiele)
    Image: Platz 8 - Fortuna Köln: 902 Punkte (668 Spiele) © DPA pa
  25. Der KSC kommt in der Nachspielzeit gegen Paderborn zurück.
    Image: Platz 7 - Karlsruher SC: 969 Punkte (692 Spiele) © Imago
  26. Die Partie von Hannover 96 gegen Würzburg ist verlegt worden.
    Image: Platz 6 - Hannover 96: 972 Punkte (656 Spiele) © Imago
  27. -
    Image: Platz 5 - SC Freiburg: 1046 Punkte (664 Spiele) © Imago
  28. Platz 4 - Alemannia Aachen: 1098 Punkte (750 Spiele)
    Image: Platz 4 - Alemannia Aachen: 1098 Punkte (750 Spiele) © DPA pa
  29. Platz 3 - MSV Duisburg: 1100 Punkte (784 Spiele)
    Image: Platz 3 - MSV Duisburg: 1100 Punkte (784 Spiele) © DPA pa
  30. FC St. Pauli.
    Image: Platz 2 - FC St. Pauli: 1207 Punkte (844 Spiele) © Imago
  31. Fürth steigt in die Bundesliga auf.
    Image: Platz 1 - SpVgg Greuther Fürth: 1266 Punkte (858 Spiele) © Imago

*Seit der Saison 1981/1982 existiert in Deutschland eine eingleisige 2. Bundesliga. Zuvor spielten die Klubs in der 2. Bundesliga Nord oder der 2. Bundesliga Süd.

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 2. Bundesliga
Spielplan zur 2. Bundesliga
Ergebnisse zur 2. Bundesliga
Tabelle zur 2. Bundesliga
Videos zur 2. Bundesliga
Liveticker zur 2. Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: