Zum Inhalte wechseln

3. Liga: SV Meppen reicht Remis gegen Viktoria Köln zum Klassenerhalt

3. Liga: Meppen feiert Klassenverbleib - Bünning trifft vorne & hinten

Meppens Abwehrspieler Lars Bünning (l.) trifft im Duell gegen den SV Viktoria Köln sowohl vorne als auch hinten - am Ende reicht das Remis zum Klassenerhalt.
Image: Meppens Abwehrspieler Lars Bünning (l.) trifft im Duell gegen den SV Viktoria Köln sowohl vorne als auch hinten - am Ende reicht das Remis zum Klassenerhalt.  © Imago

Der SV Meppen kann für sein sechstes Jahr in Serie in der 3. Liga planen.

Die Emsländer haben am Montagabend im abschließenden Duell des 35. Spieltags mit einem 1:1 (1:0) bei Viktoria Köln den Klassenerhalt perfekt gemacht. Die Domstädter müssen dagegen mit fünf Punkten Vorsprung auf Rang 17 weiter wachsam sein.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Lars Bünning sorgte erst in der 11. Spielminute per Seitfallzieher für die Führung der Gäste, die nach zehn sieglosen Partien wieder einmal einen Dreier bejubeln wollten. Kurz nach der Halbzeitpause (49.) unterlief dem Abwehrspieler dann aber ein Eigentor zum Ausgleich.

Den Gastgebern fehlte die Kreativität und Durchschlagskraft, um einen größeren Schritt in Richtung Ligaverbleib zu machen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten