Zum Inhalte wechseln

DFB-Nationalmannschaft: Maximilian Arnold rätselt über Status bei Hansi Flick

Wolfsburg-Star rätselt über Status bei Flick

Maximilian Arnold rätselt vor dem Start der WM-Saison über seinen Status bei Bundestrainer Hansi Flick.
Image: Maximilian Arnold rätselt vor dem Start der WM-Saison über seinen Status bei Bundestrainer Hansi Flick.  © Imago

Nationalspieler Maximilian Arnold rätselt vor dem Start der WM-Saison über seinen Status bei Bundestrainer Hansi Flick.

"Nach meinen Länderspielen im November hatten wir zwar noch einmal Kontakt. Ich weiß aber nicht genau, wo ich stehe", sagte der Wolfsburger dem kicker.

Er wäre "gerne dabei" beim Turnier in Katar (21. November bis 18. Dezember), ergänzte der 28-Jährige: "Wenn das nicht klappt, dann drücke ich vor dem Fernseher die Daumen."

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Der dreimalige Nationalspieler war im vergangenen Herbst in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein (9:0) und Armenien (4:1) jeweils eingewechselt worden. Bei den Länderspielen im März fehlte Arnold jedoch ebenso wie bei den Nations-League-Partien im Juni.

SID

Weiterempfehlen: