Zum Inhalte wechseln

DFB-Pokal News: Bei diesen Duellen herrscht Stolper-Gefahr

Achtung Pokal-Schreck! Bei diesen Paarungen herrscht Stolper-Gefahr

Sky Sport

06.08.2021 | 17:30 Uhr

2018/19 schied Eintracht Frankfurt als amtierender Pokalsieger in der 1. Runde direkt aus. Stolperfalle war der SSV Ulm.
Image: In der Saison 2018/19 schied Eintracht Frankfurt als amtierender Pokalsieger in der 1. Runde direkt aus. Stolperfalle war der Regionalligist SSV Ulm.  © Imago

"Der Pokal hat seine eigenen Gesetze!" lautet ein Zitat von Kult-Trainer Otto Rehhagel, das wohl jeder Fußballfan kennt. Trotz deutlicher Klassenunterschiede sorgt der DFB-Pokal von Saison zu Saison für Sensationen. Sky Sport zeigt Euch die diesjährigen Erstrundenpaarungen mit dem größten Überraschungspotenzial.

Sind in der ersten Runde des DFB-Pokals Überraschungen vorprogrammiert? Die Statistik sagt eindeutig: "Ja!"

Seit der Saison 2009/10 schieden in jeder Spielzeit mindestens zwei Bundesligisten in der ersten Runde aus, zuletzt überstanden 2008/09 alle 18 Teams schadlos die erste Runde.

Zum Durchklicken: Pokal-Paarungen mit besonderer Stolper-Gefahr

  1. RB Leipzig
    Image: SV Sandhausen - RB Leipzig: Für die Sachsen gab es mit Sicherheit dankbarere Lose. Der SVS hätte Gladbach 19/20 beinahe in der ersten Runde rausgehauen, der Zweitligist verlor knapp mit 0:1. Klappt es dieses Jahr mit einer Überraschung? © Imago
  2. Werder Bremen
    Image: VfL Osnabrück - Werder Bremen: Eine Paarung mit Nord-Derby-Charakter, die eine hitzige Atmosphäre an der Bremer Brücke verspricht. 17/18 gelang es dem VfL als Drittligist den Hamburger SV in der ersten Runde zu eliminieren. © Imago
  3. Wuppertal
    Image: Wuppertaler SV - VfL Bochum: Seit Mai ist Trainer-Legende Peter Neururer als Vorstand in Wuppertal tätig. In Bochum kennt sich der 66-Jährige bestens aus, saß zuletzt 2014 auf der VfL-Trainerbank. Kann er dem WSV hilfreiche Tipps geben? © Imago
  4. FC St. Pauli
    Image: FC Magdeburg - FC St. Pauli: Der FCM sorgte in den vergangenen ersten Runden öfter für Furore. In der Saison 17/18 kegelten die Magdeburger Augsburg raus. Gegen den aktuellen Gegner St. Pauli scheiterten die Blau-Weißen 18/19 erst im Elferschießen. © Imago
  5. Borussia Dortmund
    Image: SV Wehen Wiesbaden - Borussia Dortmund: An die Pokal-Saison 00/01 können sich die älteren BVB-Fans wohl erinnern. Damals mussten die Schwarz-Gelben gegen den SVWW ein 1:2 n.V. erkämpfen. Letzte Saison haute Wehen Heidenheim in der ersten Runde raus. © Imago
  6. Hamburger SV
    Image: Eintracht Braunschweig - Hamburger SV: Die Löwen aus Braunschweig haben in der jüngeren Vergangenheit gute Erfahrungen mit der ersten Runde gemacht. In der abgelaufenen Saison kegelte die Eintracht Hertha BSC raus. © Imago
  7. Borussia Mönchengladbach
    Image: 1. FC Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach: Im "Höllenfeuer" des Betzenbergs kann selbst ein klarer Favorit wie Gladbach ins Wanken geraten. Zuletzt stolperte Mainz 05 in der ersten Runde der Saison 19/20 auf dem legendären "Betze“. © Imago
  8. 1. FC Nürnberg
    Image: SSV Ulm - 1. FC Nürnberg: Die Ulmer Spatzen zählen zu den wohl gefürchtetsten Underdogs. 01/02 gelang Ulm als Fünftligist beim 2:1 gegen Nürnberg die Sensation. Gibt es in der diesjährigen Erstrundenpaarung eine Wiederholung? © Imago
  9. TSG Hoffenheim
    Image: Viktoria Köln - TSG Hoffenheim: Die Kraichgauer wissen, wie es sich anfühlt, bereits an der ersten Hürde zu scheitern. 12/13 blamierte sich die TSG bei Viertligist Berliner AK (4:0). Mit Sebastian Rudy (r.) war sogar ein aktueller Profi an Bord. © Imago

Als wohl größter Pokal-Schreck der jüngeren Vergangenheit gilt der SSV Ulm. Die Spatzen feierten bereits mehrere Erstrunden-Sensationen. Eintracht Frankfurt erwischte es 2018/19 beim 1:2 im Schwabenland. Die Adler gingen damals sogar als Titelverteidiger ins Rennen.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Stimmt jetzt ab!

Die höchste Klatsche eines Underdogs in der ersten Runde setzte es 2000/01. Erneut war Eintracht Frankfurt der leidtragende Klub: Die 2. Mannschaft des VfB Stuttgart schlug die Hessen als Drittligist mit 6:1. Es war bis heute der höchste Sieg einer Amateur-Mannschaft gegen einen Bundesligisten.

Alle Spiele des DFB-Pokals live auf Sky

Der DFB-Pokal startet am Freitag in die Saison 2021/22 - nur Sky überträgt alle Spiele LIVE! Ein Überblick über alle Ansetzungen der 1. Runde live im TV & Stream.

Datenquelle: Opta

Mehr dazu

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zum DFB-Pokal auf skysport.de:

Alle News & Infos zum DFB-Pokal
Spielplan zum DFB-Pokal
Ergebnisse zum DFB-Pokal
Videos zum DFB-Pokal
Liveticker zum DFB-Pokal
TV-Plan: Übertragung der 1. Runde

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: