Zum Inhalte wechseln

DFB-Team News: Sky Experte Lothar Matthäus nennt seinen WM-Kader 2022

Adeyemi & Wirtz fehlen! Matthäus überrascht & nennt seinen WM-Kader

17.11.2021 | 22:15 Uhr

Karim Adeyemi gehört nicht zum vorläufigen Aufgebot von Lothar Matthäus.
Image: Karim Adeyemi gehört nicht zum vorläufigen Aufgebot von Lothar Matthäus.  © Imago

In rund einem Jahr wird in Katar die Weltmeisterschaft eröffnet. Sky Experte Lothar Matthäus hat seinen DFB-Kader zusammengestellt, wenn heute Stichtag für die Nominierung wäre. Der Rekordnationalspieler überrascht und verzichtet auf ein hochveranlagtes Duo.

In seiner Sky Kolumne "So sehe ich das" lobte Lothar Matthäus zuletzt die Entwicklung der deutschen Nationalmannschaft unter Bundestrainer Hansi Flick. "Das Team begeistert, schießt Tore, glaubt an sich und ist bereit für die großen Gegner, die dann demnächst bei der Nations League und vor allem bei der Weltmeisterschaft in Katar auf uns warten", schrieb der deutsche Rekordnationalspieler.

Er sehe nun wieder einen gesunden Konkurrenzkampf in der Mannschaft, "auf jeder Position haben wir zwei, drei richtig starke Spieler und keiner kann sich ausruhen", so Matthäus. Zugleich prophezeite er Flick einige "harte Entscheidungen" für die Nominierung des WM-Kaders, die er nun auch selbst treffen musste. Für Sky hat der 60-Jährige seinen DFB-Kader zusammengestellt, wenn heute Stichtag für die Nominierung wäre.

Zum Durchklicken: Der DFB-Kader von Matthäus, wenn jetzt WM wäre

  1. Manuel Neuer (FC Bayern München)
    Image: TOR: Manuel Neuer (FC Bayern München) © DPA pa
  2. Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona)
    Image: Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona) © DPA pa
  3. Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)
    Image: Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt) © DPA pa
  4. Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach)
    Image: ABWEHR: Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach) © DPA pa
  5. Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach)
    Image: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach) © DPA pa
  6. Antonio Rüdiger (FC Chelsea)
    Image: Antonio Rüdiger (FC Chelsea) © DPA pa
  7. Niklas Süle (FC Bayern München)
    Image: Niklas Süle (FC Bayern München) © DPA pa
  8. Nico Schlotterbeck (SC Freiburg)
    Image: Nico Schlotterbeck (SC Freiburg) © DPA pa
  9. Thilo Kehrer (Paris St. Germain)
    Image: Thilo Kehrer (Paris St. Germain) © DPA pa
  10. Robin Gosens (Atalanta Bergamo)
    Image: Robin Gosens (Atalanta Bergamo) © DPA pa
  11. Christian Günter (SC Freiburg)
    Image: Christian Günter (SC Freiburg) © DPA pa
  12. Emre Can (Borussia Dortmund)
    Image: MITTELFELD/ANGRIFF: Emre Can (Borussia Dortmund) © DPA pa
  13. Joshua Kimmich (FC Bayern München)
    Image: Joshua Kimmich (FC Bayern München) © DPA pa
  14. Leon Goretzka (FC Bayern München)
    Image: Leon Goretzka (FC Bayern München) © DPA pa
  15. Ilkay Gündogan (Manchester City)
    Image: Ilkay Gündogan (Manchester City) © DPA pa
  16. Jamal Musiala (FC Bayern München)
    Image: Jamal Musiala (FC Bayern München) © DPA pa
  17. Kai Havertz (FC Chelsea)
    Image: Kai Havertz (FC Chelsea) © DPA pa
  18. LEROY SANE:
    Image: Leroy Sane (FC Bayern München) © DPA pa
  19. Thomas Müller (FC Bayern München)
    Image: Thomas Müller (FC Bayern München) © DPA pa
  20. Marco Reus (Borussia Dortmund)
    Image: Marco Reus (Borussia Dortmund) © DPA pa
  21. Serge Gnabry (FC Bayern München)
    Image: Serge Gnabry (FC Bayern München) © DPA pa
  22. Timo Werner (FC Chelsea)
    Image: Timo Werner (FC Chelsea) © DPA pa
  23. Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg)
    Image: Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg) © DPA pa

Matthäus würde dabei auf die beiden hochveranlagten Youngster Florian Wirtz (Bayer Leverkusen) sowie Karim Adeyemi (RB Salzburg) verzichten, die von Flick zuletzt immer eingeladen worden sind. Auch Routinier Mats Hummels würde es nicht in das Aufgebot des Sky Experten schaffen. Dafür würde er im Gegensatz zu Didi Hamann, der in seinem Kader gänzlich auf Dortmunder Akteure verzichtet, auf zwei andere BVB-Profis setzen.

Neben Marco Reus würde Matthäus auch etwas überraschend Emre Can mit nach Katar nehmen. Der 27-Jährige wurde vom Löw-Nachfolger - vor allem verletzungsbedingt - bislang noch nie nominiert.

Zum Durchklicken: Der DFB-Kader von Hamann, wenn jetzt WM wäre

  1. MANUEL NEUER:
    Image: TORHÜTER: Manuel Neuer (FC Bayern München) © Imago
  2. Marc-Andre ter Stegen
    Image: Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona) © Imago
  3. Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)
    Image: Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt) © DPA pa
  4. CHRISTIAN GÜNTER:
    Image: VERTEIDIGER: Christian Günter (SC Freiburg)  © DPA pa
  5. LINKSVERTEIDIGER: David Raum (TSG Hoffenheim) - 50,56%
    Image: David Raum (TSG Hoffenheim) © DPA pa
  6. Niklas Süle
    Image: Niklas Süle (FC Bayern) © Imago
  7. Platz 2: Ansu Fati (hier im Zweikampf mit Thilo Kehrer) feierte sein Länderspiel-Debüt am 3. September 2020 im Nations-League-Duell gegen Deutschland (1:1). Fati war damals 17 Jahre und 308 Tage alt.
    Image: Thilo Kehrer (Paris Saint-Germain) © DPA pa
  8. INNENVERTEIDIGER: Antonio Rüdiger (FC Chelsea) - 49,13%
    Image: Antonio Rüdiger (FC Chelsea) © DPA pa
  9. MATTHIAS GINTER:
    Image: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach) © DPA pa
  10. RIDLE BAKU:
    Image: Ridle Baku (VfL Wolfsburg) © DPA pa
  11. MAXIMILIAN ARNOLD:
    Image: MITTELFELD: Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg) © Imago
  12. Joshua Kimmich wird von Hansi Flick zum Einzelgespräch gebeten.
    Image: Joshua Kimmich (FC Bayern München) © Imago
  13. Leon Goretzka will mit Deutschland zur WM 2022.
    Image: Leon Goretzka (FC Bayern München) © Imago
  14. FLORIAN NEUHAUS:
    Image: Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach) © DPA pa
  15. Florian Wirtz (Bayer Leverkusen)
    Image: Florian Wirtz (Bayer Leverkusen) © DPA pa
  16. Thomas Müller und das DFB-Team sind bereits für die WM-Endrunde 2022 in Katar qualifiziert.
    Image: ANGRIFF: Thomas Müller (FC Bayern München) © DPA pa
  17. Jamal Musiala stellt klar, dass er keine Kritik an Ex-Bundestrainer Joachim Löw äußern wollte.
    Image: Jamal Musiala (FC Bayern) © Imago
  18. LEROY SANE:
    Image: Leroy Sane (FC Bayern) © DPA pa
  19. RECHTSAUßEN: Serge Gnabry (FC Bayern) - 83,58%
    Image: Serge Gnabry (FC Bayern) © DPA pa
  20. England's Declan Rice, left, and Germany's Kai Havertz vie for the ball during the Euro 2020 soccer championship round of 16 match between England and Germany, at Wembley stadium in London, Tuesday, June 29, 2021. (Andy Rain, Pool via AP)
    Image: Kai Havertz (FC Chelsea) © DPA pa
  21. U21-Europameister Karim Adeyemi bringt sich beim FC Bayern ins Spiel.
    Image: Karim Adeyemi (Red Bull Salzburg) © Imago
  22. LUKAS NMECHA:
    Image: Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg) © Imago
  23. Timo Werner äußert sich zur Kritik.
    Image: Timo Werner (FC Chelsea) © Getty
  24. Das wäre Didi Hamanns WM-Kader, wenn heute Stichtag wäre.
    Image: Das wäre Didi Hamanns WM-Kader, wenn heute Stichtag wäre. © Sky
  25. Auf diese Spieler würde Didi Hamann verzichten.
    Image: Auf diese Spieler würde Didi Hamann verzichten. © Sky

Feststeht: Flick wird spätestens bei der Bekanntgabe des WM-Aufgebotes Spieler enttäuschen müssen. "Aber er wird es ihnen so mitteilen, dass sie es trotz aller Enttäuschung, sportlich und menschlich irgendwie verstehen können. Diese Art der Kommunikation ist eine, wenn nicht sogar Hansis größte Stärke", glaubt Matthäus.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Marco Reus wird im Fußball-Talk ''Road to Qatar'' von Sky Experte Didi Hamann und Sky Reporter Uli Köhler kritisiert (Videolänge: 3:29 Minuten).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten