Zum Inhalte wechseln

Eintracht Frankfurt Transfer: Mario Götze vor Wechsel zu Adlern

Wechsel fast fix! Götze mit Eintracht einig - PSV startet ohne WM-Held

Mario Götze steht vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt.
Image: Mario Götze steht vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt.  © DPA pa

Mario Götze steht nach Sky Infos vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Der WM-Held wird sich wohl Eintracht Frankfurt anschließen. Beim PSV-Auftakt fehlte der Kreativspieler bereits.

Der 30-Jährige ist sich mit der Eintracht grundsätzlich über einen Wechsel einig. Sport1 hatte zuerst darüber berichtet. Nach Sky Informationen soll eine finale Entscheidung über die Verpflichtung nach der Aufsichtsratssitzung am Montag getroffen werden.

Der Offensivmann war nicht bei den 24 Akteuren dabei, als die Niederländer am Montag erstmals in dieser Spielzeit trainierten. Götze erhalte wie zwei andere Profis "den Freiraum, um einen Wechsel zu einem anderen Clubs zu vollziehen", hieß es. Mehr Details wurden nicht genannt.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

4,8 Millionen Euro Ablöse - Götze wird ein Top-Verdiener

Dank einer Ausstiegsklausel kann der Europa-League-Sieger Götze nach Sky Infos für rund 4,8 Millionen Euro aus seinem bis Sommer 2024 gültigen Vertrag bei der PSV Eindhoven hinauskaufen. Bei den Hessen ist er auf der Zehnerposition eingeplant.

Der Ex-Dortmunder soll einen Vertrag bis 2024 mit Option auf ein weiteres Jahr oder einen fixen Vertrag bis 2025 unterschreiben. Letzte Details sind dahingehend noch zu klären. Sein jährliches Gehalt wird bei rund drei Millionen Euro und zusätzlichen Boni liegen. Damit wird Götze einer der Top-Verdiener.

Götze blüht bei der PSV wieder auf

Zuletzt galten auch Benfica Lissabon und Inter Miami als mögliche Interessenten. Götzes Karriere ist in den Niederlanden wieder in Schwung gekommen, in 77 Pflichtspielen erzielte er 18 Tore und bereitete weitere 18 vor.

STIMMT AB!

Sky Reporter Alexander Bonengel: "Er hat bei der PSV wieder an seine alte Form angeknüpft. Das ist fast wieder der Mario Götze, den man von früher kennt. Er hat viel Erfahrung und würde in Top-Form eine Bereicherung für das Frankfurter Mittelfeld darstellen. Es wäre der perfekte Moment für eine Rückkehr in die Bundesliga. Er wäre für Frankfurt eine riesengroße Verstärkung."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: