Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Nach Neuer-Schock: Geht jetzt alles ganz schnell?

Nach Neuer-Schock: Geht jetzt alles ganz schnell?

Alexander Nübel ist derzeit vom FC Bayern an die AS Monaco ausgeliehen.
Image: Alexander Nübel ist derzeit vom FC Bayern an die AS Monaco ausgeliehen.  © Imago

Nach Informationen von Sky denken die Verantwortlichen des FC Bayern darüber nach, Alexander Nübel vorzeitig von der AS Monaco zurückzuholen.

Am Samstagvormittag wurde bekannt, dass Manuel Neuer aufgrund eines Unterschenkelbruchs bis Saisonende ausfallen wird. Der Bayern-Kapitän wurde bereits operiert.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nach dem Schock um das Saisonaus von Manuel Neuer stellt sich die Frage, wie der FC Bayern München reagiert. Holt man Alexander Nübel? Verpflichtet man Loris Karius? Sky Reporter Uli Köhler schätzt die Lage ein.

Nübels Leihe bei den Franzosen endet offiziell am 30. Juni 2023. Um ihn jetzt schon im Winter loszueisen, müsste sich Sportvorstand Hasan Salihamidzic mit den Monegassen finanziell einigen. Nübel steht einer vorzeitigen Rückkehr offen gegenüber, sich ab kommenden Sommer jedoch erneut hinter Neuer auf die Bank zu setzen, kommt für den 26 Jahre alten Ex-Schalker nicht in Frage.

Neuers Verletzungshistorie

Die Verletzungshistorie von Manuel Neuer

Verletzung Zeitpunkt Ausfallzeit
Fingerverletzung 31. Jan. - 14. Feb. 2019 14 Tage
Wadenprobleme 28. Mrz. - 08. Apr. 2019 11 Tage
Muskelfaserriss 14. Apr. - 20. Mai 2019 35 Tage
Kapselverletzung 23. Aug. - 26. Aug. 2021 3 Tage
Kapselverletzung 30. Aug. - 02. Sep. 2021 3 Tage
Corona-Infektion 30. Dez. 2021 - 13. Jan. 2022 14 Tage
Knie-Op 03. Feb. - 07. Mrz. 2022 32 Tage
Corona-Infektion 19. Sep. - 26. Sep. 2022 7 Tage
Schultereckgelenksprellung 10. Okt. - 03. Nov. 2022 24 Tage
Unterschenkelbruch 10. Dez. - offen

Nübel-Berater Stefan Backs sagt zu Sky: "Bevor Alexander oder ich etwas dazu sagen, müssen sich die Bayern erstmal mit Monaco auseinandersetzen."

Dass die Bayern die Rückrunde mit dem bislang sehr zuverlässigen Sven Ulreich und Eigengewächs Johannes Schenk bestreiten, ist vereinsintern derzeit eher ausgeschlossen. Nübel hat bei den Bayern einen Vertrag bis 2025.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: