Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Nach Sane und Kouassi - wer kommt noch?

Kouassi da, Sane kommt - und sonst? Die Transferpläne der Bayern

Sky Sport

01.07.2020 | 18:06 Uhr

0:42
Leroy Sane: Was für Buden und Tricks - darauf darf sich die Bundesliga freuen

Der FC Bayern treibt seine Personalplanungen für die kommende weiter zügig voran. Tanguay Kouassi ist schon da, Leroy Sane wird bald folgen. Sky zeigt die Transferpläne des Deutschen Meisters.

Im April äußerte sich Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic in einem Interview mit der Welt am Sonntag über die Transfer-Planungen der Münchner und verriet, was auf dem FCB-Wunschzettel steht:

"Wir wollen uns mit einem Toptalent aus Europa verstärken und auch einen internationalen Star nach München bringen, der die Qualität unserer Mannschaft hebt und der Mannschaft hilft, unseren Zuschauern ergebnisstarken und attraktiven Fußball zu bieten", erklärte der 43-Jährige damals.

Mit dem 18-Jährigen Kouassi konnte das Top-Talent bereits fest verpflichtet werden. Die Münchner bestätigten der Transfer des Innenverteidigers von Paris St. Germain mittlerweile. Auch DER Wunschspieler der Bayern wird kommen. Der Wechsel von Leroy Sane zum Branchenprimus steht nach Sky Informationen kurz bevor. Doch der Deutsche Meister sucht noch auf einer weiteren Position nach einer Verstärkung und auch auf der Abgabeseite könnte einiges passieren.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Lage um die Transfers des FC Bayern München

  1. Der Wechsel von Tanguay Kouassi zum FC Bayern München sorgt in Frankreich für Ärger.
    Image: Tanguay Kouassi - der Wechsel des jungen Innenverteidigers von Paris St. Germain zu den Bayern ist offiziell. Das bestätigten die Münchner und statten Kouassi mit einem Vertrag bis 2024 aus. Das Top-Talent ist der zweite offizielle Neuzugang nach... © Getty
  2. Platz 16: Alexander Nübel (23, FC Schalke) - Marktwert: 11,1 Millionen Euro
    Image: Alexander Nübel - der Schalker kommt wie Kouassi ablösefrei nach München und wird hinter Manuel Neuer die Nummer zwei im Tor sein. Der Rekordmeister hat diesen Wechsel bereits im Winter publik gemacht. © Imago
  3. Wechselt Leroy Sane zum FC Bayern?
    Image: Leroy Sane - der Nationalspieler dürfte bald Neuzugang Nummer drei sein. Der Wechsel ist nach Sky Informationen so gut wie perfekt. Sane wird einen Fünfjahres-Vertrag unterschreiben und etwa 17 Mio. Euro verdienen.  © Imago
  4. Leroy Sane wird zum FC Bayern wechseln.
    Image: Die Ablösesumme liegt bei etwa 50 Mio. Euro liegen, kann durch Bonuszahlungen aber auf bis zu 60 Millionen Euro anwachsen. Doch der FC Bayern hat seine Transferplanungen noch keineswegs abgeschlossen. © Sky
  5. Sergino Dest ist auf dem Radar des FC Bayern.
    Image: Sergino Dest - der junge US-Amerikaner ist der Wunschkandidat für die Rechtsverteidiger-Position, wo die Münchner etwas tun wollen. Dest soll etwa 20 Millionen Euro kosten, doch auch Barca und PSG sind dran am US-Amerikaner.  © Imago
  6. Thiago wird gegen Frankfurt den Bayern fehlen.
    Image: Thiago hat ein unterschriftsreifes Angebot vorliegen, zögert aber mit der Unterschrift. Trainer Flick will ihn halten, aber ein Verbleib ist offen.  © Getty
  7. Kingsley Coman feiert mit nur 24 Jahren seine achte Meisterschaft in Folge.
    Image: Kingsley Coman - anders sieht es bei Flügelflitzer aus: Zwar ist Coman auf der gleichen Position zu Hause wie Sane, aber der Franzose wird definitiv in München bleiben. Der FC Bayern will Coman auf keinen Fall abgeben. © Imago
  8. Der Offensivkünstler scheint daher beim FC Bayern keine Zukunft mehr zu haben. Immerhin wurde durch ein attraktives Leihgeschäft mit dem FC Barcelona keine Mega-Ablöse, sondern lediglich 8,5 Millionen Euro plus ein üppiges Gehalt fällig.
    Image: Philippe Coutinho - anders sieht es bei der Leihgabe des FC Barcelona aus. Coutinho hat beim Rekordmeister enttäuscht und wird nach dem Leihe-Ende zu Barca zurückkehren. © Imago
  9. DIE ZWEITE LEIHGABE: Deutlich anders sieht es bei Alvaro Odriozola aus, der im Winter vor allem auf Wunsch von Hansi Flick von Real Madrid ausgeliehen wurde. Der Rechtsverteidiger kam in der Bundesliga bislang nur 63 Minuten zum Einsatz.
    Image: Alvaro Odriozola - auch die Leihgabe von Real Madrid wird den FC Bayern zum Ende der Saison verlassen. Unter Hansi Flick kam der Spanier in der Liga nur drei Mal zum Einsatz. © Imago
  10. Ivan Perisic fehlt dem FC Bayern in den nächsten Wochen.
    Image: Ivan Perisic - auch beim Kroaten stehen die Zeichen auf Trennung - erst recht nach dem Sane-Deal. Perisic konnte zwar überzeugen, aber das Paket aus Ablöse und Gehalt dürfte den Münchnern zu viel sein. © Imago
  11. Kein Platz mehr beim FCB für Martinez?
    Image: Javi Martinez - der Fan-Liebling der Bayern steht wohl nach acht gemeinsamen Meisterschaften mit dem FCB ebenfalls vor einem Abschied aus der bayerischen Landeshauptstadt. © Imago
  12. Wird Sven Ulreich der Leidtragende des Nübel-Transfers zum FC Bayern?
    Image: Sven Ulreich - seit Sommer 2015 ist der Keeper der Backup von Manuel Neuer. Mit dem Nübel-Transfer wird auch er aller Voraussicht nach den FC Bayern verlassen. Da einige Klubs auf Torhüter-Suche sind, wird er eine interessante Option. © Imago
  13. David Alaba hat sich beim FC Bayern zum Führungsspieler entwickelt.
    Image: David Alaba - der neue Abwehrchef könnte im Januar einen Vertrag bei einem Topklub unterschreiben und 2021 dann ablösefrei wechseln. PSG hat nach Sky Infos sein Interesse bereits hinterlegt. Seine Zukunft ist weiter völlig offen. © Getty
  14. Jerome Boateng wünscht sich stärkere Positionierung prominenter Personen gegen Rassismus.
    Image: Jerome Boateng - trotz einer starken Saison ist der Verteidiger ein Abgangskandidat bei den Bayern. Aktuell gibt es aber noch keine Interessenten für den Routinier und es ist möglich, dass er dem Rekordmeister erhalten bleibt. © Getty
  15. Corentin Tolisso wird dem FC Bayern für längere Zeit nicht zur Verfügung stehen.
    Image: Corentin Tolisso - beim Franzosen ist ebenfalls noch keine Entscheidung gefallen. Er könnte die Bayern im Sommer verlassen und sich Inter Mailand oder Manchester United anschließen. Bislang gab es jedoch noch keine Gespräche. © Imago
  16. DER REKORDEINKAUF: Mit Lucas Hernandez kam im Sommer der zweite Weltmeister für 80 Millionen Euro von Atletico.  Der Verteidiger konnte der Ablöse bisher auch wegen Verletzungen nicht gerecht werden. In seinen 14 Einsätzen überzeugte er nur bedingt .
    Image: Lucas Hernandez - für 80 Mio. Euro kam der Weltmeister im Sommer an die Isar, kann aber bislang selten überzeugen. Ein direkter Abgang ist äußerst unwahrscheinlich. © Imago
  17. Mickael Cuisance wird den FC Bayern im Winter nicht verlassen.
    Image: Mickael Cuisance - der Youngster macht im Saisonendspurt Werbung in eigener Sache. Olympique Marseille würde den Franzosen gerne ausleihen, aber es ist völlig offen, wie es mit Cuisance weitergeht. Sowohl Verbleib als auch Leihe sind denkbar. © Getty

Klar ist: In München könnte es einen heißen Transfersommer geben.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: