Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04: Königsblau feiert wilde Aufstiegsparty

Fans fluten Platz! Schalke feiert emotionale Aufstiegs-Party

Der FC Schalke 04 ist nach einem Jahr Abstinenz zurück in der Bundesliga. Die große Aufstiegsparty mit den Fans stieg noch auf dem Platz. Sportdirektor Rouven Schröder erteilte den Feierbefehl, Simon Terodde vergoss ein paar Tränen im Fan-Meer.

Nach einer Aufholjagd gegen den FC St. Pauli, bei der Schalke einen 0:2-Rückstand wettmachte und am Ende mit 3:2 siegte, ist Königsblau der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga nicht mehr zu nehmen.

Bei den Fans brachen im Anschluss alle Dämme. Gemeinsam mit Spielern und Verantwortlichen wurde die Rückkehr ins deutsche Oberhaus stimmungsvoll gefeiert.

Die besten Bilder der Schalker Aufstiegsfeier

  1. Schalke
    Image: Die Fans von Schalke 04 stürmen den Platz. Die Königsblauen sind zurück in der Bundesliga. © DPA pa
  2. Schalke
    Image: Zuvor hatte Rodrigo Zalazar (2.v.r.) den Siegtreffer zum 3:2 erzielt und damit die Veltins Arena zum kochen gebracht. © Imago
  3. Schalke
    Image: Aus Schalke-Coach Mike Büskens (mitte) und den Ersatzspielern bricht es nach dem Schlusspfiff lautstark heraus. © Imago
  4. Schalke
    Image: Auf der Schalker Bank gibt es kein Halten mehr. Sportdirektor Rouven Schröder (r.) jubelt emotional. © Imago
  5. Schalke
    Image: Richtig emotional wird es auch bei Simon Terodde. Der Schalke-Stürmer wird von den Fans geherzt und vergisst ein paar Tränchen. © Imago
  6. Schalke
    Image: Die Fans der Königsblauen feiern ihren Torjäger. © DPA pa
  7. Ko Itakura
    Image: Ko Itakura nimmt sich die Zeit für ein paar Schnappschüsse mit den Fans. © Imago
  8. Rodrigo Zalazar
    Image: Siegtorschütze Zalazar schreit seine Freude heraus. © Imago
  9. Zalazar nimmt einen Schluss aus dem Bierbecher.
    Image: Zalazar nimmt einen Schluss aus dem Bierbecher. © DPA pa
  10. Ersatztorhüter Ralf Fährmann wird von den Fans geherzt.
    Image: Ersatztorhüter Ralf Fährmann wird von den Fans geherzt. © Imago
  11. Schalke
    Image: Auch die Pyrotechnik darf natürlich bei der Feierei nicht fehlen. Die Stimmung ist ausgelassen, es bleibt aber insgesamt friedlich. © Imago
  12. Schalke
    Image: Die Schalker Fans tauchen die Arena komplett in blau und weiß. Die Begeisterung kennt keine Grenzen. © Imago
  13. Schalke
    Image: Der Schalker Rasen muss dran glauben. © Imago
  14. Schalke
    Image: Das darf natürlich auch nicht fehlen: Das Tornetz wird in seine Einzelteile zerlegt. © Imago
  15. Schalke
    Image: Einige Fans haben es noch auf das Tor geschafft und damit einen guten Überblick über das Partygeschehen in der Arena. © Imago
  16. Schalke
    Image: Sportdirektor Schröder präsentiert das obligatorische Aufstiegsshirt. © Imago
  17. Schalke
    Image: Währenddessen genießt Terodde das Bad im Fan-Meer. © DPA pa
  18. Schalke
    Image: Die Liebe der Fans zu ihrem Herzensverein kennt keine Grenzen. © Imago
  19. Schalke
    Image: Eine lange Schalker Nacht steht in und um Gelsenkirchen bevor. © Imago
  20. Die Schalker Fans sind bereit für eine große Aufstiegssause.
    Image: Die Schalker Fans sind definitiv bereit für eine große Aufstiegssause. © DPA pa

Nach dem feststehenden Aufstieg äußerten sich einige Spieler und Verantwortliche und ließen dabei ihren Emotionen freien Lauf. Alle Stimmen zum Aufstieg

Mike Büskens (Trainer FC Schalke 04 bei Sky)

"Es war unser Traum. Du musst halt kämpfen für Träume, die kriegst Du nicht geschenkt. Riesen Respekt vor dieser Truppe, was die Gas gegeben haben. Unfassbar, unfassbar. Wir wussten trotz des Rückstands: Ein Ding und die Scheiße kippt dann. Ich musste 54 Jahre werden, um so was zu erleben."

Rouven Schröder (Sportdirektor FC Schalke 04 bei Sky)

"Es musste genau so kommen, wie es heute gekommen ist für die Schalker Seele. Das ist ein Gefühl - unfassbar, was hier abgegangen ist auf dem Feld. Galaktisch, das ist einfach für uns so was Schönes. Das ist bewegend, denn wir haben so viel Arbeit reingesteckt. Wir werden heute Nacht so Gas geben, wie es sich gehört. Man hat ja nur ein Leben."

Danny Latza (FC Schalke 04 bei Sport1)

"Wir machen heute die Nacht zum Tag. Heute ist alles scheißegal, wir gehen heute steil ohne Ende. Wir wussten, was vor dem Stadion und im Stadion abgehen wird. Wir wollten es extrem und haben es erzwungen."

Mehr dazu

Mehmet Can Aydin (FC Schalke 04 bei Sport1)

"Wir haben in der Kabine gesagt, dass wir das drehen, und wir haben es gedreht. Ganz einfach. Es ist sehr schwer, in Worte zu fassen. Es ist sehr schön, mit den Fans zu feiern. Man merkt, dass wir eine Familie sind. Wir freuen uns alle sehr, dass wir wieder in der ersten Liga sind. Das haben sie von uns erwartet. Und wir haben ihnen das gegeben, was sie erwartet haben."

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Marius Bülter (FC Schalke 04 bei Sport1)

"Man kann es gar nicht beschreiben. Man hat es sich irgendwie vorgestellt. Aber es ist unglaublich, einfach geil."

Marcin Kaminski (FC Schalke 04 bei Sport1)

"Wir sind sehr glücklich. Wir haben gekämpft und das Spiel umgedreht. Mit solchen Fans kannst du alles schaffen. Wir haben gezeigt, was für eine geile Mannschaft wir sind."

Mesut Özil (Ex-Schalker via Twitter)

Mehr zum Autor Peer Kuni

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: