Zum Inhalte wechseln

Fußprellung: Entwarnung bei Werders Klaassen nach Auswechslung

Verletzung nicht so schlimm wie erwartet

Sport-Informations-Dienst

08.10.2019 | 21:05 Uhr

Davy Klaassen erlitt im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt eine Fußprellung.
Image: Davy Klaassen erlitt im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt eine Fußprellung. © DPA pa

Entwarnung für Davy Klaassen: Werder Bremens Mittelfeldspieler hat im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt nur eine Fußprellung erlitten.

"Es geht Davy schon deutlich besser", sagte Cheftrainer Florian Kohfeldt am Montag: "Gegen Hertha wird er auf jeden Fall wieder fit sein."

Elfmeter rausgeholt, dann verletzt vom Platz

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Klaassen war vor dem Ausgleichstreffer von Milot Rashica per Foulelfmeter von Makoto Hasebe gefoult worden und konnte danach nicht mehr weiterspielen. Auch Abwehrspieler Ömer Toprak, der am Wochenende aufgrund von Wadenproblemen passen musste, soll mit dem Ende der Länderspielpause wieder fit für Bundesliga-Einsätze sein.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories