Zum Inhalte wechseln

"Alles perfekt verlaufen"

Juventus: Khedira meldet sich nach Herz-Eingriff

Simone Trost, Sport-Informations-Dienst (SID)

21.02.2019 | 00:40 Uhr

Sami Khedira meldet sich nach seinem Eingriff am Herzen.
Image: Sami Khedira meldet sich nach seinem Eingriff am Herzen. © DPA pa

Aufamten bei Sami Khedira: Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin hat sich nach seinem Eingriff am Herzen über die Sozialen Medien gemeldet.

"Alles ist perfekt verlaufen, und ich werde nach einer kurzen Pause in der Lage sein, wieder an die Arbeit zu gehen", postete der 31-Jährige am Mittwochabend via Instagram.

Der Weltmeister von 2014 bedankte sich für die Genesungswünsche und wünscht seinen "Teamkollegen alles Gute für das Spiel heute Abend in Madrid".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I've had a successful interventional therapy today in the morning with an ablation of an arrhythmogenic atrial focus. Everything went perfectly well and I will be able to get back to work after a short rest. Thank you so much for all your messages and get well wishes, I really appreciate that! A big thank you to Prof. F. Gaita as well. Now I‘m wishing my team mates all the best for tonight's game in Madrid ✊🏽

Ein Beitrag geteilt von Sami Khedira (@sami_khedira6) am

Khedira leidet unter Herzproblemen

Wie Trainer Massimilano Allegri auf der Pressekonferenz am Dienstag vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Champions League bei Atletico Madrid bekannt gegeben hatte, leidet Khedira unter Herzproblemen.

Deshalb steht Khedira am Mittwochabend nicht im Kader, weil er sich in Turin medizinischen Tests unterzog.

Das Achtelfinale der UEFA Champions League auf Sky.

Das Achtelfinale der UEFA Champions League auf Sky.

Alle Informationen rund um das Achtelfinale und welche Spiele Du auf Sky siehst, erfährst Du hier.

Juventus: "Eingriff perfekt gelungen"

"Der Eingriff ist perfekt gelungen", teilte Juve am Mittwochmittag mit. Der Spezialist Fiorenzo Gaita habe bei Khedira Herzmuskelgewebe verödet, um Rhythmusstörungen zu beseitigen. "Nach einer kurzen Rehabilitationsphase wird der Spieler seine Tätigkeit wieder aufnehmen können".

Nur "einen Monat lang" werde Khedira wahrscheinlich pausieren müssen.

Mehr dazu

Ausfallzeit von Sami Khedira bestätigt

Ausfallzeit von Sami Khedira bestätigt

Der 31-Jährige wird Juventus Turin etwa einen Monat wegen Herzproblemen fehlen. Das ergab eine Behandlung am Mittwoch. Alle Infos.

Immer wieder gesundheitliche Probleme

Khedira hatte in der laufenden Saison immer wieder mit unterschiedlichen Gesundheitsproblemen zu kämpfen. Insgesamt kommt der Mittelfeldspieler in dieser Saison erst auf 15 Pflichtspieleinsätze.

Zu Saisonbeginn hatte er aufgrund eines Muskelbündelrisses rund fünf Wochen gefehlt, im Dezember dann wegen einer Sprunggelenksverletzung erneut pausieren müssen.

preview image 1:34
Juventus Turin kassiert bei Tabellenschlusslicht Young Boys Bern eine Pleite, wird dennoch Gruppensieger. Die Highlights der Partie im Video (1:30 Min).

Mehr zur Autorin Simone Trost

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories