Zum Inhalte wechseln

Manchester United News: Ronaldo wünscht sich Enrique als Trainer

"Ist heute der 1. April?" Diesen Trainer wünscht sich offenbar CR7

Sky Sport

25.11.2021 | 15:28 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 12. Spieltag: Manchester United hat sich in Unterzahl deutlich mit 1:4 (0:2) beim FC Watford blamiert. Für die Red Devils war es die fünfte Niederlage aus den letzten sieben Premier-League-Spielen.

Nach der bitteren 1:4-Niederlage in Watford wurde Ole Gunnar Solskjaer als Trainer bei Manchester United entlassen. Superstar Cristiano Ronaldo hat offenbar bereits einen Nachfolger im Blick.

Durch die Niederlage in Watford ist Manchester United in der Premier League auf Platz acht abgerutscht. Nach der fünften Pleite im zwölften Ligaspiel hat man in Manchester die Reißleine gezogen und sich von Trainer Ole Gunar Solskjaer getrennt.

Als mögliche Nachfolger werden unter anderem der Ex-Real-Madrid-Coach Zinedine Zidane und Ajax-Trainer Erik Ten Hag gehandelt. United-Superstar Cristiano Ronaldo hat aber offenbar andere Pläne. Wie Sky Reporter Rob Dorsett berichtet, wünscht sich der Portugiese den aktuellen Trainer der spanischen Nationalmannschaft Luis Enrique künftig an der Seitenlinie in Manchester.

Enrique reagiert gelassen

Der 51-Jährige scheint allerdings nicht besonders erpicht auf den Posten in Manchester zu sein. Auf die Gerüchte angesprochen, er sei einer der Kandidaten auf das Traineramt bei United, antwortete Enrique bei La Sexta vielsagend: "Ist heute der 1. April?".

Seit dem Ende der Ferguson-Ära im Sommer 2013 sind die "Red Devils" auf der Suche nach einem passenden Trainer. Vier Cheftrainer versuchten seitdem, den Glanz und die großen Titel ins Old Trafford zu bringen, scheiterten aber alle. Zwischenzeitlich musste sogar Ryan Giggs als Spieler-Trainer einspringen.

Zum Durchklicken: Die Nachfolger von Alex Ferguson

  1. Alex Ferguson: 06.11.1986 bis 30.06.2013 - Titel: 2x Champions League, 1x Europapokal der Pokalsieger, 1x Europäischer Supercup, 1x Weltpokalsieger, 1x FIFA-Klub-Weltmeister, 13x Meister, 5x  Pokal, 4x Ligapokal, 10x Community-Shield
    Image: Alex Ferguson: 06.11.1986 bis 30.06.2013 - Titel: 2x Champions League, 1x Europapokal der Pokalsieger, 1x Europäischer Supercup, 1x Weltpokalsieger, 1x FIFA-Klub-Weltmeister, 13x Meister, 5x Pokal, 4x Ligapokal, 10x Community-Shield © DPA pa
  2. David Moyes: 01.07.2013 - 21.04.2014 - Titel: 1x Community Shield
    Image: David Moyes: 01.07.2013 bis 21.04.2014 - Titel: 1x Community Shield © DPA pa
  3. Ryan Giggs: 22.04.2014 bis 30.06.2014 (Spielertrainer) - Titel: keine
    Image: Ryan Giggs: 22.04.2014 bis 30.06.2014 (Spielertrainer) - Titel: keine  © DPA pa
  4. Louis van Gaal: 01.07.2014 bis 23.05.2016 - Titel: 1x Pokalsieger
    Image: Louis van Gaal: 01.07.2014 bis 23.05.2016 - Titel: 1x Pokalsieger © DPA pa
  5. Jose Mourinho: 01.07.2016 bis 18.12.2018 - Titel: 1x Europa-League-Sieger, 1x Ligapokalsieger, 1x Community Shield
    Image: Jose Mourinho: 01.07.2016 bis 18.12.2018 - Titel: 1x Europa-League-Sieger, 1x Ligapokalsieger, 1x Community Shield © DPA pa
  6. Ole Gunnar Solskjaer: 19.12.2018 bis 21.11.2021 - Titel: keine
    Image: Ole Gunnar Solskjaer: 19.12.2018 bis 21.11.2021 - Titel: keine © DPA pa
  7. Zinedine Zidane ist die Wunschlösung bei Manchester United. Er wäre der sechste Trainer in der Zeit nach Alex Ferguson.
    Image: Zinedine Zidane ist die Wunschlösung bei Manchester United. Er wäre der sechste Trainer in der Zeit nach Alex Ferguson. © DPA pa

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: