Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig Transfer: Adams vor Wechsel zu Leeds United

Sky Info: Leipzigs Adams vor Millionen-Transfer auf die Insel

Tyler Adams wird von Leeds United umworben.
Image: Tyler Adams wird von Leeds United umworben.  © DPA pa

Tyler Adams steht vor einem Wechsel in die Premier League. Nach Sky Informationen will Leeds United den US-Amerikaner unbedingt verpflichten - trotz der bereits getätigten Transfers von Marc Roca und Brendon Aaronson.

Der defensive Mittelfeldspieler ist der Wunschkandidat des jetzigen Trainers und Ex-Leipzig-Coachs Jesse Marsch. Die Verhandlungen um Adams sind bereits sehr konkret. Leeds United hat schon ein Angebot abgegeben.

Das soll wohl bei circa 15 Millionen Euro liegen. Auch mit dem 23-Jährigen wurde bereits über das Gehalt verhandelt. Adams soll bei Leeds Nachfolger von Kalvin Phillips werden. Phillips wird für rund 55 Millionen Euro zu Manchester City wechseln.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Kommt Kral nach Leipzig?

Einen designierten Adams-Nachfolger haben die Roten Bullen bereits in der Pipeline. Domenico Tedescos Wunschspieler auf dieser Position ist Alex Kral. Den 24-jährigen Tschechen kennt und schätzt Tedesco bereits aus gemeinsamen Tagen bei Spartak Moskau.

Zuletzt war Kral an West Ham ausgeliehen. Auch Hertha BSC steht in Gesprächen mit dem Rechtsfuß. Aktuell gilt für RB aber: Ehe ein weiterer Sechser/Achter verpflichtet wird, muss zunächst Personal abgegeben werden. Neben Adams sind auch Amadou Haidara und Ilaix Moriba Wechselkandidaten in der Zentrale.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

RB Leipzig startet ohne einige Nationalspieler in die Vorbereitung auf die neue Saison.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten