Zum Inhalte wechseln

Serie A News: Eigentümer des FC Genua will Klub verkaufen

Nach 35 Jahren! Genua-Eigentürmer will Klub verkaufen

Sport-Informations-Dienst (SID)

04.08.2020 | 11:17 Uhr

1:19
Diese Video zeigt die Highlights von Genua gegen Verona. (Länge: 1:19 Minuten)

Eigentümer Enrico Preziosi will sich nach 35 Jahren vom italienischen Serie-A-Klub CFC Genua 1893 trennen.

"Dieses Jahr müssen meine Familie und ich nach 35 Jahren Abschied von der Fußballwelt nehmen. Es ist die Zeit gekommen, einen Schritt zurückzumachen, damit andere die Möglichkeit haben, Besseres zu leisten", sagte der norditalienische Unternehmer.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Findet sich ein Abnehmer?

Allerdings ist die Frage, ob er auch einen Abnehmer für den FC Genua findet. "Ich will mich von der Verantwortung trennen, einen Klub zu managen. Ich besitze ohnehin schon ein Unternehmen, das viel Zeit erfordert", betonte Preziosi, "Fußball raubt mir Zeit und beschert mir viel Leid. Fußball ist eine Leidenschaft, doch alles hat ein Anfang und ein Ende." Preziosi ist ein bekannter Spielzeugwaren-Hersteller.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories