Zum Inhalte wechseln

Sky90: Nübel sollte bis Saisonende bei Schalke im Tor stehen

Soll Nübel wieder ins S04-Tor? Sky90-Runde mit klarer Meinung

Elisabeth Lastovka

20.01.2020 | 19:05 Uhr

0:37
In der Talkrunde Sky90 sprechen sich Andre Breitenreiter und Friedhelm Funkel dafür aus, Alexander Nübel weiterhin aufzustellen. Der Torhüter wechselt zur nächsten Saison zum FC Bayern München (Videolänge: 38 Sek.).

Die Bundesliga-Rückrunde ist wieder gestartet - und mit ihr auch Sky90. Nach dem heutigen Spieltag sprach die Talkrunde unter anderem über den Wechsel von Alexander Nübel und seine Restzeit bei Schalke 04.

Anfang Januar wurde der Sommer-Wechsel des Schalker Keepers Alexander Nübel zum FC Bayern perfekt. Der Torhüter verlängert seinen Verein auf Schalke nicht und wechselt ablösefrei zum deutschen Rekordmeister. Seither diskutiert Fußball-Deutschland über den Schritt des 23-Jährigen. Wird er in München Spielzeit bekommen? Und soll er auf Schalke nach seiner Rotsperre überhaupt noch mal zwischen den Pfosten stehen?

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Der gebürtige Paderborner muss den Knaller gegen seinen zukünftigen Verein Bayern München (live und exklusiv am Samstag ab 17.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Anpfiff 18.30 Uhr) von der Tribüne aus verfolgen. Sollte Schalke-Coach David Wagner nach der Sperre wieder voll auf seine Nummer eins setzen? Die Sky90-Runde mit Friedhelm Funkel und Andre Breitenreiter hat dazu eine klare Meinung.

Funkel: "Ziele erreicht man eher mit Nübel als mit Schubert"

Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel spricht sich für den jungen Torhüter aus. "Ich würde ihn spielen lassen - und zwar unabhängig davon, ob ein Spieler den Verein am Saisonende verlässt. Das würde für mich überhaupt keine Rolle spielen," erklärte der 66-Jährige bei Sky90.

"Er ist ein guter Torwart und Schalke hat hohe Ziele. Und diese erreicht man mit Alexander Nübel eher als wenn man Schubert (Markus Schubert, Schalkes zweiter Torhüter, Anm. d. Red.) spielen lässt", sagte Funkel weiter.

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Andre Breitenreiter, der Nübel 2014 von der Jugend zur Paderborner Profimannschaft holte, würde eine Nicht-Beachtung Nübels nicht verstehen. "Es wäre eine nachtragende Entscheidung. [...] Trotzdem spielt der bessere Torhüter und das ist er. Und wenn er nicht spielt, hätte es schon etwas 'Geschmäckle'."

Die Kapitänsbinde wird Nübel in Zukunft auf keinen Fall mehr tragen. Darauf hatte man sich auf Schalke verständigt, als der Transfer öffentlich wurde.

Wie viel Spielzeit das Torwart-Talent bei den Bayern letztlich bekommt, steht noch in den Sternen. Gerüchte über eine zugesicherte Anzahl von Spielen halten sich hartnäckig.

Mehr zur Autorin Elisabeth Lastovka

Weiterempfehlen: