Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Paulo Dybala wohl vor brisantem Wechsel von Juventus zu Inter

Dybala vor brisantem Wechsel? Berater reagiert auf Bericht

Paulo Dybala ist nicht der einzige Superstar, dessen Vertrag bei seinem jetzigen Klub im Sommer ausläuft.
Image: Paulo Dybala wird Juventus im Sommer ablösefrei verlassen.  © Imago

Paulo Dybala wird Juventus im Sommer ablösefrei verlassen. Angeblich hat der von zahlreichen Top-Klubs umworbene Angreifer nun eine Entscheidung über seine Zukunft getroffen.

Nach Angaben der Gazzetta dello Sport soll Dybala ausgerechnet Juves Erzrivalen Inter eine Zusage gegeben haben. Bei den Nerazzurri soll er mit einem Salär von sechs Millionen Euro plus Bonuszahlungen zu den Topverdienern zählen.

ZUM DURCHKLICKEN: Diese Spieler sind im Sommer ablösefrei zu haben

  1. Gareht Bale hat eine neue Rückennummer.
    Image: Gareth Bale (Real Madrid)  © Imago
  2. Platz 7: OUSMANE DEMBELE. Erlös aus Transfers: 170 Millionen Euro (Zwei Wechsel)
    Image: Ousmane Dembele (FC Barcelona) © DPA pa
  3. Platz 5: ANGEL DI MARIA. Erlös aus Transfers: 179 Millionen Euro (Vier Wechsel)
    Image: Angel Di Maria (Paris Saint-Germain) © Imago
  4. Paulo Dybala vom FC Porto.
    Image: Paulo Dybala (Juventus Turin) © Imago
  5. Isco (Real Madrid)
    Image: Isco (Real Madrid) © Imago
  6. Jesse Lingard (Manchester United)
    Image: Jesse Lingard (Manchester United) © DPA pa
  7. Auch in der kommenden Saison läuft Manchester United in einem auffälligen Trikot auf.
    Image: Paul Pogba (Manchester United) © DPA pa
  8. Franck Kessie (AC Mailand)
    Image: Franck Kessie (AC Mailand) © GEPA
  9. Sergi Roberto (FC Barcelona)
    Image: Sergi Roberto (FC Barcelona) © Imago
  10. Andreas Christensen (FC Chelsea)
    Image: Andreas Christensen (FC Chelsea) © DPA pa
  11. LUIS SUAREZ (ATLETICO MADRID):
    Image: Luis Suarez (Atletico Madrid)
  12. Ob dieses Zeichen wohl für jemand ganz Besonderen ist?
    Image: Corentin Tolisso (FC Bayern) © DPA pa
  13. AXEL WITSEL:
    Image: Axel Witsel (Borussia Dortmund) © DPA pa
  14. Seit vier Monaten laboriert Dortmunds Dan-Axel Zagadou an einer Knieverletzung. Für den Saisonstart reicht es wohl nicht, momentan trainiert er zumindest wieder individuell.
    Image: Dan-Axel Zagadou (Borussia Dortmund) © Imago
  15. Andre Onana darf wieder mit dem Team trainieren - wurde allerdings in die zweite Mannschaft von Ajax Amsterdam verbannt.
    Image: Andre Onana (Ajax Amsterdam) © DPA pa
  16. Marcelo (Real Madrid)
    Image: Marcelo (Real Madrid) © DPA pa
  17. Juan Cuadrado (Juventus)
    Image: Juan Cuadrado (Juventus) © DPA pa
  18. Platz 6: Alvaro Morata, Juventus Turin, Marktwert: 44,30 Millionen Euro, Verlust: 11,04 Millionen Euro
    Image: Alvaro Morata (Juventus) © DPA pa
  19. Federico Bernardeschi (Juventus)
    Image: Federico Bernardeschi (Juventus) © DPA pa
  20.  Zlatan Ibrahimovic erzielt den Ausgleich für Mailand.
    Image: Zlatan Ibrahimovic (AC Mailand) © Imago
  21. Alessandro Florenzi (AC Mailand)
    Image: Alessandro Florenzi (AC Mailand) © DPA pa
  22. Samir Handanovic (Inter Mailand)
    Image: Samir Handanovic (Inter Mailand) © DPA pa
  23. Arturo Vidal (Inter Mailand)
    Image: Arturo Vidal (Inter Mailand) © DPA pa
  24. Burak Yilmaz (OSC Lille)
    Image: Burak Yilmaz (OSC Lille) © DPA pa
  25. Edinson Cavani
    Image: Edinson Cavani (Manchester United) © Imago
  26. 13. Platz: Juan Mata - 2014 für 44,73 Millionen Euro vom FC Chelsea zu Manchester United
    Image: Juan Mata (Manchester United) © Imago
  27. Fernandinho (Manchester City)
    Image: Fernandinho (Manchester City) © DPA pa

Dybala-Berater dementiert Einigung

Weil Juventus und Inter allerdings noch im Finale der Coppa Italia aufeinandertreffen, soll die offizielle Bestätigung des Wechsels erst nach dem 11. Mai erfolgen. Dybalas Berater dementierte allerdings eine Einigung seines Klienten mit Inter.

"Ich bestreite bis heute jede Art von Vereinbarung mit einem Verein. Es wurde noch keine Vereinbarung mit italienischen oder ausländischen Vereinen getroffen", sagte Jorge Antun zu den Gerüchten.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten