Zum Inhalte wechseln

Nur ein Jahr nach der Verlängerung

Antoine Griezmann kündigt Abschied von Atletico Madrid an

Sport-Informations-Dienst (SID)

15.05.2019 | 10:31 Uhr

Antoine Griezmann spielt seit 2014 für Atletico.
Image: Antoine Griezmann spielt seit 2014 für Atletico. © Getty

Der französische Weltmeister Antoine Griezmann verlässt Atletico Madrid im Sommer und wird damit den Transfermarkt im europäischen Fußball mächtig ankurbeln.

"Es waren fünf unglaubliche Jahre mit fantastischen Momenten", sagte der Stürmerstar in einer Videobotschaft am Dienstagabend, nun jedoch sei es Zeit zu gehen.

Zuvor hatte der 28-Jährige die Vereinsführung, seine Mitspieler und Trainer Diego Simeone informiert.

Vertrag erst vor einem Jahr verlängert

Die Ablöse des Angreifers ist derzeit auf 200 Millionen Euro festgeschrieben, ab dem 1. Juli sinkt diese Summe allerdings auf 120 Millionen Euro. Erster Interessent für einen Transfer soll der FC Barcelona sein.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Griezman verlängerte erst vor einem Jahr seinen Vertrag bei Atletico bis 2023. In einer 30-minütigen Sondersendung im spanische Fernsehen verkündete er damals seine Entscheidung. "Ich habe mich entschieden zu bleiben", sagte der Franzose damals.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories