Zum Inhalte wechseln

Can-Rückkehr zum FC Bayern? Das ist an dem Gerücht dran

Keine Verhandlungen mit dem deutschen Rekordmeister

Sky Sport

19.08.2019 | 20:54 Uhr

Emre Can: Auch bei Juve, das am Mittwoch bei Ajax ran muss, wirken zwei Deutsche mit. Can schaffte es in der laufenden CL-Saison nur einmal in die Startelf. Trat in seinen vier Einsätzen passicher (89%) aber weniger zweikampfstark (48%) auf.
Image: Emre Can ist kein Kandidat bei den Bayern. © Getty

Eine Rückholaktion von Emre Can zum FC Bayern München ist nach Sky Informationen aktuell ausgeschlossen.

Heute schwappte in den italienischen Medien das Gerücht auf, Emre Can stünde vor einem Abschied bei Juventus Turin. Die Tuttosport brachte hierbei den deutschen Rekordmeister und Paris Saint-Germain ins Spiel.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Kaderplanung abgeschlossen

Der Deutsch-Türke ist nach aktuellem Stand jedoch kein Kandidat beim FCB und befindet sich schon gar nicht in Verhandlungen.

Zumal die Mannschaft um Trainer Niko Kovac erst kürzlich die Neuzugänge Philippe Coutinho, Michael Cuisance sowie Ivan Perisic präsentierte und Präsident Uli Hoeneß zudem andeutete, dass die Kaderplanung abgeschlossen sei.

preview image 0:54
Uli Hoeneß spricht im exklusiven Interview über die Transfer-Aktivitäten der Bayern und deutet an, keine weiteren Spieler bis Weihnachten zu verpflichten (Video-Länge: 55 Sek).

Debüt für die Bayern

Der deutsche Nationalspieler gab 2013 für den FC Bayern München sein Bundesliga-Debüt, ehe er nach Stationen bei Bayer Leverkusen und dem FC Liverpool bei Juventus Turin anheuerte. Dort spielt Can seit Sommer 2018 und hat noch einen Vertrag bis 2022.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: