Zum Inhalte wechseln

FA Cup: Chelsea weiter - zwei Assists von Hudson-Odoi

FA Cup: Blues ziehen ins Achtelfinale ein

Hudson-Odoi
Image: Bayerns Wunschkandidat Callum Hudson-Odoi bereitet zwei Tore für Chelsea vor.  © Imago

Meister FC Chelsea steht im Achtelfinale des FA Cups. Im Drittrundenspiel gewannen die Blues gegen Zweitligist Nottingham Forrest mit 2:0 (0:0).

Mann des Spiels war der spanische Nationalspieler Alvaro Morata (49./59.), der die Partie mit seinem Doppelpack alleine entschied. Beide Treffer bereitete der vom FC Bayern München umworbene Callum Hudson-Odoi (18) vor.

Nationalspieler Antonio Rüdiger saß der 90 Minuten auf der Bank.

Sky Info: FC Bayern verbessert Angebot für Chelseas Hudson-Odoi

Sky Info: FC Bayern verbessert Angebot für Chelseas Hudson-Odoi

Der Poker um Chelseas Callum Hudson-Odoi geht weiter. Der FC Bayern verbessert nach Sky Informationen sein Angebot für den 18-Jährigen.

Wiederholungsspiel für Hasenhüttl

Teammanager Ralph Hasenhüttl muss mit dem FC Southampton hingegen zum Wiederholungsspiel antreten. "Das ist ein Ergebnis, das wir nicht wollten. Ein weiteres Spiel war nicht notwendig, weil wir 60 Minuten lang die bessere Mannschaft waren", sagte Hasenhüttl.

Der Tabellen-18. der Premier League kam beim von Chelsea-Klubikone Frank Lampard trainierten Zweitligisten Derby County nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus. Nathan Redmond (4./48.) hatte die Saints mit 2:0 in Führung gebracht, Jack Marriott (58.) und Tom Lawrence (61.) glichen für die Hausherren aus.

Protest: Blackpool-Fan klettert auf Arsenal-Bus

Protest: Blackpool-Fan klettert auf Arsenal-Bus

Der FC Arsenal wurde vor dem Spiel in der dritten Runde des FA Cup gegen Blackpool von einem Fan an der Abfahrt zum Stadion gehindert. Alle Infos.

Arsenal ohne Özil weiter - Huddersfield raus

Ohne Ex-Weltmeister Mesut Özil bezwang der FC Arsenal den Drittligisten FC Blackpool 3:0 (2:0). Gunners-Eigengewächs Joe Willock (11./37.) sorgte für die frühe Führung. Der nigerianische Stürmer Alex Iwobi (82.) entschied die Partie in der Schlussphase.

Für Aufregung hatte ein Blackpool-Anhänger vor der Begegnung gesorgt, der 40 Minuten lang sitzend auf dem Dach des Arsenal-Mannschaftsbusses gegen Blackpools Klubeigner protestierte.

Ausgeschieden ist hingegen Huddersfield Town mit Teammanager David Wagner. Das Tabellenschlusslicht der Premier League unterlag bei Zweitligist Bristol City 0:1 (0:0). Crystal Palace mit dem Ex-Schalker Max Meyer in der Startelf siegte gegen Viertligist Grimsby Town glanzlos mit 1:0 (0:0).

USA, Katar, Spanien: Die Winter-Trainingslager der BL-Klubs

USA, Katar, Spanien: Die Winter-Trainingslager der BL-Klubs

Die Bundesliga rüstet sich für die Rückrunde 2019. Ob USA, Katar oder Spanien: Sky Sport zeigt euch, wo die Klubs im Winter-Trainingslager schwitzen. Zur Bildergalerie.

Zuvor hatte auch Manchester United das Achtelfinale des FA Cups gegen den abstiegsgefährdeten Zweitligisten FC Reading 2:0 (2:0) klargemacht. (sid/Sky Sport)

Weiterempfehlen: