Zum Inhalte wechseln

Manchester siegt mit 4:0 bei Swansea City

ManUnited erneut mit klarem Sieg

19.08.2017 | 17:09 Uhr

Romelu Lukaku erzielt bereits seinen dritten Saisontreffer.
Image: Romelu Lukaku erzielt bereits seinen dritten Saisontreffer. © Getty

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Der englische Rekordmeister Manchester United hat einen perfekten Saisonstart hingelegt.

Die Mannschaft von Teammanager José Mourinho kam bei Swansea City zu einem 4:0 (1:0)-Erfolg und führt die Premier League vorerst mit sechs Punkten und 8:0 Toren an.

Eric Bertrand Bailly (45.) brachte die Gäste kurz vor der Pause vor 20.862 Zuschauern in Führung. In der Schlussphase schraubte der Europa-League-Sieger das Ergebnis dann in die Höhe.

Drittes Saisontor für Lukaku

100-Millionen-Mann Romelu Lukaku (80.) erzielte dabei sein drittes Saisontor. Für den Stürmer war es der 16. Treffer in den vergangenen 17. Premier-League-Spielen. Paul Pogba (82.) und Anthony Martial (84.) stellten den Endstand her. Der Ex-Dortmunder Henrich Mchitarjan bereitete die Treffer zwei und drei vor.

Weiterempfehlen:

Mehr stories