Zum Inhalte wechseln

Paris Saint-Germain News: Einbruch bei di Maria und Marquinhos Eltern

Einbruch bei di Maria! PSG-Star wird vorzeitig ausgewechselt

Sky Sport

15.03.2021 | 17:25 Uhr

Angel di Maria wurde in der 62. Minute gegen Nantes (1:2) ausgewechselt. Der Grund war ungewöhnlich.
Image: Angel di Maria wurde in der 62. Minute gegen Nantes (1:2) ausgewechselt. Der Grund war ungewöhnlich. © DPA pa

Bei den Paris-Profis wird in letzter Zeit oft eingebrochen. Auch während sie im Einsatz sind.

Für Paris Saint-Germain läuft es sportlich gesehen nicht gut. Man ist nicht wie gewohnt mit Abstand Tabellenführer in der Ligue 1, sondern mit drei Punkten Rückstand auf Lille Zweiter. Die 1:2-Niederlage bei Abstiegskandidat FC Nantes macht die momentane Situation nicht besser. Doch das war am Sonntagabend nicht der einzige Grund, weshalb bei den Profis Frust herrschte.

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Einzelspiele in voller Länge – live und exklusiv. Alle Infos.

Angel di Maria wurde in der 62. Minute ausgewechselt. Allerdings nicht, weil er schlecht spielte, sondern weil in sein Haus eingebrochen wurde. Sein Trainer Mauricio Pochettino hatte es dem Spieler gesagt, welcher daraufhin sofort das Stadion verließ. Laut der Zeitung Le Parisien hatten Einbrecher den Safe im Obergeschoss des Anliegens geknackt und den kompletten Inhalt mitgenommen.

Eltern eines Mitspielers ebenfalls betroffen

Was in dem Safe gesichert war und welchen Wert es hatte, ist nicht bekannt. Eine Spezialeinheit für Einbruchsdelikte soll ermitteln. Di Marias Frau und Tochter waren zum Zeitpunkt des Einbruchs zuhause, haben aber nichts davon mitbekommen. Bei der Familie wurde bereits 2015 eingebrochen, als der Südamerikaner noch bei Manchester United spielte.

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Rekordnationalspieler und Sky Experte Lothar Matthäus analysiert jede Woche exklusiv in seiner Kolumne "So sehe ich das" aktuelle Themen der Fußballwelt auf skysport.de

Doch di Maria war nicht der einzige PSG-Profi, der einen solchen Schock erlebte. Auch bei den Eltern von Mitspieler Marquinhos, der ebenfalls von Beginn an startete, soll eingebrochen worden sein. Beim Defensivspezialisten selbst sind bereits im Januar Unbefugte in das Einliegen vorgedrungen - wie auch bei Mauro Icardi. Ein ungewöhnliche Anhäufung von Einbrüchen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten