Zum Inhalte wechseln

Peinliche Rechtschreib-Panne auf Trikot von Montpellier

Verein bietet Umtausch an

08.09.2017 | 17:37 Uhr

Montpellier fiel der Fehler auf den Trikots zunächst nicht auf.
Image: Montpellier fiel der Fehler auf den Trikots zunächst nicht auf. © Getty

Der HSC Montpellier vermisst ein "L" auf seinen Trikots: Offenbar war im Vereinslogo des französischen Erstligisten der Name der Stadt mit nur einem "L" geschrieben worden.

Kurios: Dem Klub war die Panne offenbar zunächst nicht aufgefallen. Laut der Zeitung Le Figaro lief der Verein bei einigen Ligaspielen mit fehlerhaften Trikots auf.

Im Internet blieb die Panne nicht unkommentiert: "Ändert die Stadt nun ihren Namen oder tauscht der Klub die Trikots aus?", spottete ein Fan auf Twitter, einen Tag bevor der Verein den Fehler bekanntgab. Montpellier bot eine andere Lösung an: Käufer des Trikots können sich den Kaufpreis erstatten lassen, das Vereinslogo austauschen lassen oder ein neues Trikot bekommen.

Weiterempfehlen:

Mehr stories