Zum Inhalte wechseln

DFB-Team News: Deutschland auch gegen Frankreich mit Dreierkette

Darum spielt Deutschland auch gegen Frankreich mit Dreierkette

Lucia Wythe

08.06.2021 | 19:25 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der ehemalige Nationalspieler Torsten Frings erklärt im Interview mit Sky Sport News, warum die Dreierkette auch im ersten EM-Spiel gegen Frankreich eine gute Wahl ist. (Video: 01:10 Minuten)

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich beim 7:1 gegen Lettland für die Europameisterschaft warmgeschossen. Trotz des schwachen Gegners war die Generalprobe in vielerlei Hinsicht richtungsweisend.

Zunächst ist ein solcher Sieg unmittelbar vor Turnierbeginn natürlich ein enormer Schub für das Selbstvertrauen. Der Gegner war auch alles andere als zufällig gewählt, erklärt Ex-Nationalspieler Torsten Frings im Sky Interview: "Das war der richtige Gegner zur richtigen Zeit. Das macht der DFB oft, dass man sich vor einem Turnier einen Gegner holt, bei dem man ein bisschen Selbstvertrauen tanken kann."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Ex-Nationalspieler Torsten Frings spricht im Interview mit Sky Sport News über die Wichtigkeit eines guten Teamgeists im DFB-Team. (Video: 00:34 Sekunden)

Nichtsdestotrotz "muss man sieben Tore gegen Lettland erstmal schießen", betont Sky Reporter Uli Köhler. "Jeder denkt, Lettland ist Kanonenfutter. So schlecht sind die aber nicht." Zum Vergleich: Die Türkei kam in der WM-Qualifikation gegen die Letten nicht über ein 3:3 hinaus und die Niederlande mühten sich zu einem 2:0.

DFB-Team hat System gefunden

Der Testspielsieg kann also durchaus Aufschluss über die aktuelle Form der Nationalelf geben. Neben ihrer zuletzt häufig vermissten Effektivität hat die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw nämlich offenbar auch ihr System gefunden.

Der DFB-Coach ließ in den beiden EM-Testspielen gegen Dänemark und Lettland jeweils mit Dreier- bzw. Fünferkette spielen. Und dieses System bietet vor allem eines: Variabilität.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Kurz vor Beginn der EM spricht Ex-Nationalspieler Torsten Frings im exklusiven Interview mit Sky Sport News über die Situation der Nationalmannschaft. (Video: 05:13 Sekunden)

Gegen die Letten kam besonders der Vorteil für die Offensive zum Tragen. "Mit Joshua Kimmich rechts und Robin Gosens links haben sie viel Druck gemacht", lobt Frings. Diese Unterstützung über die Außenbahnen ließ dem Sturmtrio Kai Havertz, Serge Gnabry und Thomas Müller die Freiheit, viel zu rotieren und Torchancen zu kreieren.

Dreierkette auch gegen Frankreich?

Doch kann dieses System auch gegen eine spielstarke und vor allem extrem schnelle Mannschaft wie Frankreich um Superstar Kylian Mbappe standhalten?

Mehr dazu

Frings ist der Meinung: ja. Mit der Dreier- bzw. Fünferkette habe man einen Mann mehr in der Defensive, so der 44-Jährige: "Wenn die rechte Seite offensiv ist, kann die linke Seite reinrücken, dass man zu einer Viererkette wird. So weiß der Außenbahnspieler immer, dass er noch jemanden im Rücken hat, wenn man mal einen Zweikampf verliert."

Dieses Übergewicht in der Defensive könne in Kombination mit "hoher Laufbereitschaft" auch dabei helfen, die Pässe auf den pfeilschnellen und dribblestarken Mbappe zu unterbinden, ergänzt Sky Reporter Köhler.

Kimmich zurück auf der rechten Seite

Eine besondere Personalie ist Kimmich. War zunächst eine Rückkehr von der Sechs auf die Rechtsverteidiger-Position schwer vorstellbar, scheint mit dieser Variante eine gute Kompromisslösung gefunden zu sein, in der Kimmich seine offensiven und defensiven Stärken ausspielen kann.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihre EM-Generalprobe gegen Lettland mit 7:1 gewonnen. (Videolänge: 4:54 Minuten)

"Nach vorne spielt er besser als Lukas Klostermann. Er kann öfter an die Grundlinie kommen und in die Tiefe spielen. Und in der Defensive kennt er sich ja ohnehin aus, das hat er ja lange genug gemacht", so Köhler. Kimmich auf die rechte Seite zu ziehen, hält er für die richtige Entscheidung: "Es sollen immer die Besten spielen und auf der rechten Seite ist eben keiner so gut wie er."

Bildergalerie: Die Trikots der EM Teilnehmer

  1. Italien: Die Squadra Azzurra spielt im blauen Heimjersey.
    Image: Gruppe A - Italien: Die Squadra Azzurra spielt im blauen Heimjersey. Das Trikot ist mit geometrischen Grafiken bedruckt. © Imago
  2. Das ist das neue Italien Auswärtstrikot (Quelle: Puma).
    Image: Auch das neue Auswärtstrikot der Italiener ist ein echter Hingucker (Quelle: Puma).
  3. Türkei: Wie performt die Türkei im roten Jersey?
    Image: Türkei: Wie performt die Türkei in ihren roten Jerseys? © Imago
  4. Das ist das Auswärtstrikot der Türkei (Quelle: Nike)
    Image: Das Auswärtstrikot der Türkei mit dem breiten Brustring dürfte auch Fans des VfB Stuttgart gefallen (Quelle: Nike)
  5. Schweiz: Das ist das Heimtrikot der Nati.
    Image: Schweiz: Das Heimtrikot der Nati ist klassisch Rot. © Imago
  6. Auswärts spielen sie im weißen Kit.
    Image: Auswärts spielen sie im weißen Kit. Die aufgedruckten Streifen stehen für die vier Amtssprachen der Schweiz. © Imago
  7. Wales: Gareth Bale möchte in diesem Kit für Furore sorgen (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Wales: Gareth Bale möchte in diesem Kit für Furore sorgen (Quelle: emtrikots.net).
  8. Das ist das Auswärtstrikot von Wales (Quelle: emtrikots.net)
    Image: Das ist das Auswärtstrikot von Wales (Quelle: emtrikots.net)
  9. Lukaku, De Bruyne und Co. laufen mit diesem Heimtrikot auf.
    Image: Gruppe B - Belgien: Romelu Lukaku, Kevin De Bruyne und Co. laufen in diesem Heimtrikot auf. © Imago
  10. Das ist das Auswärtstrikot von Belgien.
    Image: Das Auswärtstrikot ist weiß gestaltet. © Imago
  11. Finnland: Das ist das Heimtrikot der Finnen.
    Image: Finnland: Beim Heimtrikot ist das Kreuz der finnischen Blaukreuzflagge sehenswert. © Imago
  12. Das ist das Auswärtstrikot der Finnen (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Das ist das Auswärtstrikot der Finnen. Auffällig sind die königsblauen Ecken an der Schulter (Quelle: emtrikots.net).
  13. Dänemark: Das ist das Heimtrikot der Dänen (Quelle: Hummel).
    Image: Dänemark: Das Heimtrikot der Dänen im typischen rot-weißen-Look (Quelle: Hummel).
  14. Das ist das Auswärtstrikot der Dänen (Quelle: Hummel).
    Image: Das dänische Auswärtstrikot ist weiß (Quelle: Hummel).
  15. Russland: Das ist das Heimjersey der russischen Nationalmannschaft.
    Image: Russland: Das Heimjersey der russischen Nationalmannschaft kommt in Rot mit weißen Streifen daher. © Imago
  16. Dieses Auswärtstrikot wird die russische Auswahl tragen.
    Image: Dieses Auswärtstrikot wird die russische Auswahl tragen. Dabei sind die Farben Russlands gemäß der Anordnung auf der Nationalflagge dargestellt.
  17. Niederlande: Natürlich ist das Heimkit der Holländer orange.
    Image: Gruppe C - Niederlande: Natürlich ist das Heimkit wie immer orange. Auf der Brust ist mit feinsten Strichen ein Löwe abgebildet. © Imago
  18. Auswärts laufen sie in schwarz auf - ganz auf orange möchte die Niederlande aber doch nicht verzichten.
    Image: Auswärts läuft die Elftal in schwarz auf - ganz auf orange möchte die Niederlande aber doch nicht verzichten. © Imago
  19. Nordmazedonien: Das ist das Heimtrikot des DFB-Schrecks.
    Image: Nordmazedonien: Das ist das Heimtrikot des DFB-Bezwingers. © Imago
  20. Das ist das Auswärtstrikot der nordmazedonischen Nationalelf (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Das ist das Auswärtstrikot der nordmazedonischen Nationalelf (Quelle: emtrikots.net).
  21. Österreich: In diesem Heimtrikot wird David Alaba bei der EM spielen.
    Image: Österreich: In diesem Heimtrikot wird David Alaba bei der EM spielen. © Imago
  22. Das neue Auswärtstrikot ist ebenfalls sehr hübsch (Quelle: Puma).
    Image: Das neue Auswärtstrikot ist ebenfalls sehr hübsch (Quelle: Puma).
  23. Ukraine: Das ist das Heimtrikot der ukrainischen Auswahl.
    Image: Ukraine: Das ist das Heimtrikot der ukrainischen Auswahl. © Imago
  24. Das Auswärtstrikot ist ebenfalls traditionell in blau  designt (Quelle: emtrikots.net)
    Image: Das Auswärtstrikot ist traditionell in blau designt (Quelle: emtrikots.net)
  25. England: Kane und Co. laufen mit dem weißen Heimtrikot auf.
    Image: Gruppe D - England: Harry Kane und Co. laufen mit dem weißen Heimtrikot auf. Das Emblem mit den drei Löwen ist zentriert über dem Logo des Herstellers zu sehen. © Imago
  26. Das ist das Auswärtstrikot der Three Lions (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Das ist das Auswärtstrikot der Three Lions (Quelle: emtrikots.net).
  27. Kroatien: Das Heimtrikot der Kroaten ist ebenfalls im traditionellen Design.
    Image: Kroatien: Das Heimtrikot der Kroaten ist ebenfalls im traditionellen Design und dem bekannten Schachbrettmuster gestaltet. © Imago
  28. Ante Rebic möchte auch in den Auswärtstrikots abliefern.
    Image: Ante Rebic und Co. möchten auch in den Auswärtstrikots abliefern. © Imago
  29. Schottland: Die Schotten möchten bei der EM in diesem Heimtrikot überraschen.
    Image: Schottland: Die Schotten möchten bei der EM in diesem Heimtrikot überraschen. © Imago
  30. Das ist das Auswärtstrikot der Schotten.
    Image: Das ist das Auswärtstrikot der Schotten. © Imago
  31. Tschechische Republik: Das ist das Heimtrikot der Tschechen.
    Image: Tschechische Republik: Das Heimtrikot der Tschechen ist überwiegend in Rot und mit einem dunkelblauen Kragen gestaltet. © Imago
  32. Das ist das neue Auswärtstrikot der Tschechen (Quelle: Puma).
    Image: Das ist das neue Auswärtstrikot der Tschechen (Quelle: Puma).
  33. Spanien: La Furia Roja hat mit diesem roten Heimkit große Ziele.
    Image: Gruppe E - Spanien: La Furia Roja hat mit diesem roten Heimkit große Ziele. © Imago
  34. Das Auswärtstrikot ist dagegen in weiß gestaltet.
    Image: Das Auswärtstrikot ist dagegen im schlichten Weiß gestaltet. © Imago
  35. Schweden: Zlatan Ibrahimovic und Emil Forsberg treten wie gewohnt im gelben Heimjersey auf.
    Image: Schweden: Zlatan Ibrahimovic und Emil Forsberg treten wie gewohnt im gelben Heimjersey auf. © Imago
  36. Das ist das Auswärtstrikot der Schweden (Quelle: emtrikots.net)
    Image: Das ist das Auswärtstrikot der Schweden (Quelle: emtrikots.net)
  37. Polen: Lewandowski und Co. spielen in weißen Heimtrikots.
    Image: Polen: Robert Lewandowski und Co. spielen in weißen Heimtrikots. Das Wappen befindet sich zentriert auf der Brust. © Imago
  38. Das Auswärtskit ist rot.
    Image: Das ist das Auswärtskit der polnischen Auswahl. © Imago
  39. Slowakei: Wie schlagen sich die Slowaken in diesem sehenswerten Heimtrikot?
    Image: Slowakei: Wie schlagen sich die Slowaken in diesem sehenswerten Heimtrikot? Es ist in unterschiedlichen Blautönen gestaltet. © Imago
  40. Das ist das Away Kit der Slowakei.
    Image: Das ist das Away Kit der Slowakei. © Imago
  41. Gruppe F: Das DFB-Team spielt mit diesem Heimtrikot.
    Image: Gruppe F - Deutschland: Das DFB-Team spielt im typisch weißen Heimtrikot. Auffällig sind die dünnen Querstreifen. © Imago
  42. Das Auswärtstrikot ist dagegen in schwarz gestaltet.
    Image: Das Auswärtstrikot ist dagegen in Schwarz gestaltet. Die Rückennummern sind weiß. © Imago
  43. Portugal: CR7 und Co. laufen wie gewohnt in rot auf.
    Image: Portugal: CR7 und Co. präsentieren sich wie gewohnt in Rot. © Imago
  44. Das ist das Auswärtstrikots des Europameisters von 2016.
    Image: Das ist das Auswärtstrikot des Europameisters von 2016. © Imago
  45. Frankreich: Mbappe und Co. laufen in blau auf.
    Image: Frankreich: Mbappe und Co. laufen in Blau auf. Auffällig ist vor allem der rote Brustring. © Imago
  46. Das Auswärtstrikot ist weiß (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Das Auswärtstrikot des Weltmeisters ist komplett in Weiß designt (Quelle: emtrikots.net).
  47. Ungarn: Der deutsche Gruppengegner spielt in diesem sehenswerten Heimtrikot (Quelle: emtrikots.net).
    Image: Ungarn: Der dritte deutsche Gruppengegner spielt in diesem sehenswerten Heimtrikot (Quelle: emtrikots.net).
  48. Das Auswärtstrikot wurde dagegen noch nicht vorgestellt.
    Image: Das Auswärtstrikot wurde dagegen noch nicht vorgestellt. © Imago

Löw hält sich noch bedeckt

Löw wollte sich in Hinblick auf seine Aufstellung für den EM-Auftakt gegen Frankreich zwar noch nicht völlig in die Karten schauen lassen, verriet aber, dass "der Großteil" der Spieler aus der Startelf gegen Lettland wieder auf den Platz stehen werde.

Köhler legt sich dagegen fest: "Diese Mannschaft wird auch gegen Frankreich starten!"

Mehr zur Autorin Lucia Wythe

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten