Zum Inhalte wechseln

FC Bayern gegen den 1. FC Heidenheim LIVE: Übertragung im TV & Stream

HEUTE: Bayern gegen Heidenheim LIVE - alle Infos zur Übertragung

Thomas Tuchel wird für das Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Heidenheim auf Joshua Kimmich verzichten müssen. Der deutsche Nationalspieler ist nach seiner roten Karte für das Spiel gegen den Aufsteiger gesperrt.
Image: Thomas Tuchel wird für das Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Heidenheim auf Joshua Kimmich verzichten müssen. Der deutsche Nationalspieler ist nach seiner roten Karte gegen Darmstadt für das Spiel gegen den Aufsteiger gesperrt.  © Imago

Der FC Bayern empfängt am Samstag den 1. FC Heidenheim in der Allianz Arena. Hier bekommst Du alle Infos zur Partie sowie Übertragung im TV und Livestream bei Sky.

Geht die Kane-Show weiter? Nach seinem Doppelpack beim 2:1-Sieg unter der Woche in der Champions League gegen Galatasaray Istanbul steht der Engländer bei aktuell 26 Torbeteiligungen in den ersten 15 Spielen für den FC Bayern. Für den 11. Bundesliga-Spieltag ist am kommenden Samstag nun der Aufsteiger aus Heidenheim zu Gast in München.

Während das Team von Thomas Tuchel am vergangenen Wochenende den deutschen "Klassiker" gegen Borussia Dortmund für sich entscheiden konnte, empfing der 1. FC Heidenheim den VfB Stuttgart. Dank der Tore von Jan Schöppner und Tim Kleindienst konnte der Aufsteiger die Partie für viele überraschend mit 2:0 gewinnen.

Für das Spiel am Samstag wird neben dem rotgesperrten Joshua Kimmich auch Jamal Musiala aussetzen müssen. Das Bayern-Juwel musste unter der Woche im Spiel gegen Galatasaray Istanbul in der 40. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Während eine genaue Diagnose der Verletzung noch aussteht, spricht Thomas Tuchel von einer "Muskelverletzung im hinteren Oberschenkel".

Lassen die Bayern zu Hause nichts anbrennen? Oder sorgt Heidenheim für eine Überraschung? Alle Infos zur Partie und der Übertragung auf Sky gibt es im folgenden Überblick:

Wann spielt der FC Bayern gegen den 1. FC Heidenheim?

  • Wann? Die Partie wird am Samstag (11. November) um 15:30 Uhr angepfiffen.
  • Wo? Heimspiel für den FCB: Austragungsort ist die Allianz Arena im Norden von München.

Bayern München gegen Heidenheim live im TV: Infos zur Übertragung

Das Spiel zwischen Bayern und Heidenheim gibt es wie alle Spiele am Bundesliga-Samstag LIVE auf Sky zu sehen. Sky-Abonnenten können die Partie ab 15:15 Uhr (Anstoß: 15:30 Uhr) auf Sky Sport Bundesliga 2 live verfolgen.

Auf Sky Sport Bundesliga 1 HD gibt es parallel ab 15:15 Uhr das Spiel in der Samstags-Konferenz zu sehen.

Mehr zum Thema Harry Kane

Alle Spiele, alle Tore sind im Anschluss ab 17:30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 2 zu sehen.

+++ Bundesliga live: So siehst du den 11. Spieltag im TV und Stream +++

Der Bundesliga-Samstag LIVE und exklusiv im Stream

Du hast kein Sky-Abo und willst trotzdem keine Minute der Bundesliga verpassen? Mit WOW können auch alle Fußball-Fans, die keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Bundesliga Übertragungen live dabei sein.

Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. WOW TV-Stick verfügbar. Zusätzlich zur Bundesliga und 2. Bundesliga streamst Du auf WOW auch das gesamte Live-Sport-Angebot von Sky inklusive Formel 1, DFB Pokal, Premier League und vieles mehr.

FC Bayern München vs. 1. FC Heidenheim im Liveticker erleben

Wie zu jeder Bundesliga-Partie bieten wir Dir das Spiel zwischen Bayern und Heidenheim zusätzlich hier auf skysport.de im Liveticker an. So bleibst Du auch ohne Bewegtbild immer up-to-date.

Bundesliga-Highlights auf skysport.de

Auf skysport.de können Sky-Kunden jederzeit alle Highlights der Bundesliga-Partien sowie die In-Match Videos auf Abruf anschauen. Außerdem gibt es auf skysport.de alle Highlights der 2. Bundesliga für Sky-Kunden sowie die Tore im Video aller Partien.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: